WORMROT, PLAGUE YEARS, TELEKINETIC YETI & mehr gehören zu den Top-Tracks der Woche von Gimme Metal

Brian Turner, Programmdirektor von Gimme Metal, liefert die Top-5-Buzz-Tracks der Woche.

Anzeige. Scrollen Sie, um weiterzulesen.

Castrator – „Dawa von Yousafzai“

In Vergessenheit geraten ist eine starke Rückkehr nach 7 Jahren von diesen erstaunlichen NYC-Lieferanten des Todes der alten Schule. Eine rein weibliche Einheit, ihre lyrische Botschaft ist heftig, dieser Track insbesondere zur Unterstützung der Pakistanerin, die im Alter von 15 Jahren fast ermordet wurde Malala Yousafzai. Ihre Kritik an den von den Taliban auferlegten Einschränkungen der weiblichen Bildung machte sie zur Zielscheibe und wurde im Zuge der Veranstaltung zu einer leidenschaftlichen Sprecherin für Frauen und Kinder weltweit. Wir freuen uns auf Ihren Besuch Kastrator auch am DJ-Pult Mittwoch, 20. Julith um 10 Uhr PT/13 Uhr ET, wo Carolina Perez unsere Netzwellen übernimmt.

Pestjahre – „Leiden“

Überraschung! Detroits Pestjahre sind mit einer neuen EP aus dem Nichts, die am 7. Juli gelandet ist, wieder in Aktion getretenth Alle werden leiden. Dieser Leadoff-Track zeigt sie in anhaltend guter Form, indem sie eine mutierte Mischung aus Death und Thrash Metal sprengen und die Hardcore-Wurzeln ihrer Heimatstadt für ein gutes Maß hinzufügen. Fans von Power-Trip und Nachruf sollten graben, und wir heißen sie am 31. August zu ihrer zweiten Übernahme von Gimme DJ willkommenstalso markieren Sie diese Kalender!

Wurmfäule – „Hinter verschlossenen Türen“

Zischen ist das Neueste von Wormrot, das letzte Woche auf Earache erschienen ist, und es ist eine hirnzerreißende Platte aus Tod, Grind, Machtgewalt und direktem HC, um die Massen zu motivieren. Aus Singapur stammend, gehört zu ihren Motiven, die ohnehin enge internationale Grind-Community in Pandemiezeiten enger zusammenzubringen, und ihr Gift, alle Arten von Genre-Verschmelzungen einzusaugen, spiegelt einen nach außen gerichteten Blick auf die Gesellschaft als globales Ganzes wider. Gutes Zeug und wie dieser Videoclip aussieht, sind die Wütenden live obendrein.

Auch Lesen:   Ghostface Killah und Raekwon Rap über Teenage Mutant Ninja Turles auf neuem Song: Stream

Gott ist ein Astronaut – „Route 666 (Live)“

Während dieser Song auf ihre Anfänge um 1999 zurückgeht, leitet diese neue Version die Veröffentlichung eines neuen Live-in-Studio-Albums ein Der Anfang vom Ende (Nicht zu verwechseln mit ihrem 2002 Das Ende vom Anfang). GIAA kennzeichnen ihren Sound mit deutlichen Darkwave-Anleihen, wobei sich dieses Instrumental langsam zu einigen schweren, schwebenden Crescendos entfaltet. Wir begrüßen die Band und ihre Art von Dayglo Doom zu einem Gimme-Special am 10. August.

Anzeige. Scrollen Sie, um weiterzulesen.

Telekinetischer Yeti – „Primordial“

Dieses Iowa-Duo beginnt mit scheinbar Pterodaktylen, die sich ihren Weg durch ein Tal aus Potrauch schwingen, und schlängelt sich durch Gräben aus Schlamm, die mit ausgeflippten psychedelischen Effekten beladen sind. Mit einem titanschweren Hintern verankert, sind TY über ihre Bandnummern hinaus dynamisch und handhaben den ihnen zur Verfügung stehenden Untergang mühelos in einen epischen, weitreichenden Kosmos. Die LP Ursprünglich ist auf Tee Pee unterwegs und sie arbeiten sich ab dem 19. Juli durch eine Tour mit White Hills als kompetenter Unterstützungth in Charlotte.

Gimme Metal ist der führende Online-Radiosender für Metal-Fans auf der ganzen Welt. Es ist die erste rund um die Uhr auf Metal-Musik ausgerichtete Community, in der Zuhörer einschalten können, um Weltklasse-DJs zu hören Dave Mustaine, Randy Blythe, Johann Hegg, Danny Lilker, Jessica Pimentel, Brian Posehn und viele mehr spielen die Klänge, die Sie sonst nirgendwo hören. Probieren Sie es kostenlos auf GimmeMetal.com aus. Auch für iOS und Android verfügbar. Stöbern Sie unbedingt in ihrem Geschäft nach einer umwerfenden Auswahl.

Willst du mehr Metal? Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter

Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um ein tägliches Update mit all unseren Schlagzeilen zu erhalten.

Auch Lesen:   THE RED CHORD-Sänger deutet an, dass es irgendwann neue Musik geben könnte
You're looking at an article about WORMROT, PLAGUE YEARS, TELEKINETIC YETI & mehr gehören zu den Top-Tracks der Woche von Gimme Metal<br /> . You can also see a video about Death Metal Collection Update that you might like.


Video Details:
Title : Death Metal Collection Update
Artist Name : Melanie Loves Death Metal
Duration : 19:00
Video Size : 26.09 MB
Watch on Youtube

Follow me on the socials:
Instagram: instagram.com/melanielovesdeathmetal
Facebook: facebook.com/melanielovesdeathmetal
My distro: borndeadcollection.com

Wormrot - Voices
wormrot.bandcamp.com/album/voices

The Atrocity Exhibit - Extinction Solution
theatrocityexhibit.bandcamp.com/album/extinction-solution