Wie viel Preisgeld erhalten die Playoff-Sieger der EFL-Meisterschaft und ist das „reichste Spiel im Fußball“ ein Mythos?

Ein Platz im gelobten Land der Premier League wird in den kommenden Wochen angeboten, wenn vier Mannschaften der EFL-Meisterschaft in den Playoffs gegeneinander antreten.

Fulham von Marco Silva hat sich bereits eine sofortige Rückkehr in die höchste Spielklasse gesichert, und Bournemouth wird sich ihnen anschließen, deren Sieg über Nottingham Forest sicherte, dass sie Zweiter werden.

Forest und Huddersfield Town haben zwei der vier Playoff-Plätze belegt, was bedeutet, dass Sheffield United, Luton Town, Middlesbrough und Millwall am letzten Tag der regulären Saison um die verbleibenden zwei Top-6-Plätze kämpfen werden.

MEHR: Wann ist das Playoff-Finale der EFL Championship? Vollständiger Playoff-Spielplan, Bracket, Ergebnisse, TV-Kanal

Wie viel Preisgeld erhalten die Gewinner des Championship-Playoff-Finales?

Das Playoff-Finale der Meisterschaft wird aufgrund der finanziellen Anreize, die den Gewinnern geboten werden, oft als das „reichste Spiel im Fußball“ bezeichnet.

Die Finanzspritze kommt jedoch weder direkt von der EFL noch von der Premier League, da die Gewinner des Meisterschaftstitels 100.000 Pfund (125.000 US-Dollar) erhalten und der Zweitplatzierte 50.000 Pfund (62.000 US-Dollar) einsteckt.

Die monetäre Motivation der Playoff-Sieger ergibt sich aus TV-Rechten, Sponsorenverträgen und neuen Einnahmequellen durch ihren neuen Status.

Kameramann verschwommen

Frühere Schätzungen beziffern die Zahl allgemein auf 100 Millionen Pfund (125 Millionen Dollar) als „unmittelbaren“ Cash-Gewinn, aber die Zahlen schwanken von Jahr zu Jahr und steigen weiter, trotz der Besorgnis über die COVID-19-Pandemie, die dazu führt, dass sie 2022/23 zurückgeht .

Allein die TV-Einnahmen werden in der Premier League auf 3,1 Milliarden Pfund (3,9 Milliarden Dollar) pro Saison geschätzt, mit einer Mindestzahlung von 100 Millionen Pfund (125 Millionen Dollar) für das Team mit dem niedrigsten Rang in der Division, im Vergleich zu 7 Millionen Pfund (8 Millionen Dollar). pro Verein in der Meisterschaft.

Auch Lesen:   Barcelona vs. Cadiz Live-Ergebnisse, Updates, Highlights & Aufstellungen von La Liga

Zahlen von Deloitte im Jahr 2020 schätzten einen Anstieg der Gesamteinnahmen der Clubs von 135 Mio. £ (170 Mio. $) auf 265 Mio. £ (333 Mio. $), abhängig von Nicht-TV-Vereinbarungen, wobei die Berechnungen für 2022 sie näher an 200 Mio. £ (225 Mio. $) als Basis heranführen Linie.

Wie funktionieren Fallschirmzahlungen in der Premier League?

Übersteht ein Aufsteiger eine Saison in der Premier League, erhält er je nach Endplatzierung einen zusätzlichen finanziellen Bonus.

Die Premier League verteilt am Ende der Kampagne Preisgelder für jedes Team in der höchsten Spielklasse, wobei sogar die Mannschaft auf Platz 17 geschätzte 7 Millionen Pfund (8,8 Millionen US-Dollar) einsammelt.

Unter bestimmten Umständen werden Klubs, die wieder in die Meisterschaft abgestiegen sind, jedoch vor dem finanziellen Ruin bewahrt, da „Fallschirmzahlungen“ ihren Absturz verhindern.

Sheffield United Premier League Relegation 2020-21

Fallschirmzahlungen werden aus der „Equal Share“-Dividende der TV-Einnahmen der Premier League gezogen, die neben ihren individuellen Gebühren für Live-Spiele auf die 20 Spitzenklubs aufgeteilt wird.

Absteiger erhalten einen anfänglichen Anteil von 55 Prozent dessen, was sie in ihrer ersten Saison in der Meisterschaft gewonnen hätten.

Diese Zahl sinkt im zweiten Jahr auf 45 Prozent und im dritten auf 20 Prozent, aber nur, wenn die betreffende Mannschaft mehr als eine Saison in der Premier League verbracht hat.

Welche Teams wurden über die EFL Championship Playoffs befördert?

Meisterschaftsförderungen seit 1992
Jahreszeit Erster Platz Zweiter Platz Gewinner der Playoffs
1992/93 Newcastle United West Ham United Swindon-Stadt
1993/94 Kristallpalast Der Wald von Nottingham Leicester City
1994/95 Mittelbrough Lektüre Bolton Wanderers
1995/96 Sunderland Derby County Leicester City
1996/97 Bolton Wanderers Barnsley Kristallpalast
1997/98 Der Wald von Nottingham Mittelbrough Charlton Athletic
1998/99 Sunderland Bradford City Watford
1999/2000 Charlton Athletic Manchester City Ipswich-Stadt
2000/01 Fulham Blackburn-Rover Bolton Wanderers
2001/02 Manchester City West Brom Birmingham-Stadt
2002/03 Portsmouth Leicester City Wölfe
2003/04 Norwich City West Brom Kristallpalast
2004/05 Sunderland Wigan Athletic West Ham United
2005/06 Lektüre Sheffield United Watford
2006/07 Sunderland Birmingham-Stadt Derby County
2007/08 West Brom Stoke City Hull City
2008/09 Wölfe Birmingham-Stadt Burnley
2009/10 Newcastle West Brom Blackpool
2010/11 QPR Norwich City Swansea City
2011/12 Lektüre Southampton West Ham United
2012/13 Cardiff-Stadt Hull City Kristallpalast
2013/14 Leicester City Burnley QPR
2014/15 Bournemouth Watford Norwich City
2015/16 Burnley Mittelbrough Hull City
2016/17 Newcastle Brighton & Hove-Albion Huddersfield Town
2017/18 Wölfe Cardiff-Stadt Fulham
2018/19 Norwich City Sheffield United Aston Villa
2019/20 Leeds United West Brom Fulham
2020/21 Norwich City Watford Brentford
2021/22 TBC TBC TBC
Auch Lesen:   Wo ist der UEFA-Superpokal 2022? Stadion, die meisten Siege und Trophäen erklärt



You're looking at an article about Wie viel Preisgeld erhalten die Playoff-Sieger der EFL-Meisterschaft und ist das „reichste Spiel im Fußball“ ein Mythos?<br /> . You can also see a video about Schnell fahren auf der Autobahn Mythos und Monotonie Capriccio BR that you might like.


Video Details:
Title : Schnell fahren auf der Autobahn Mythos und Monotonie Capriccio BR
Artist Name : Bayerischer Rundfunk
Duration : 05:28
Video Size : 7.51 MB
Watch on Youtube

Der Mythos Autobahn verspricht schnelle Geschwindigkeiten. Sechs Jahre lang hat Michael Tewes Fahrbahnen, Schallschutzwände und Ratsstätten fotografiert - also, die pure Monotonie. Doch seine Bilder zeigen vor allem auch das, was man vom Auto aus nie sieht.

Aus der Sendung vom 21.04.2022

Autor: Henning Biedermann

Mehr Capriccio: br.de/capriccio
Capriccio in der BR Mediathek: br.de/mediathek/sendung/capriccio-av:584f4c083b467900117bea58

#Autobahn #Fahren #Monotonie