Was ist Sidechain und wie funktioniert es?

Was ist Sidechain und wie funktioniert es?

Der Sidechain-Effekt ist eine Produktionstechnik, die in einem breiten Spektrum von Musikgenres verwendet wird. Für Anfänger in der Musikproduktion ist diese Technik der Schlüssel zum Wissen und Sie müssen verstehen, wie sie funktioniert, um einen sauberen Mix zu erhalten. Sidechain bedeutet im Allgemeinen, dass ein externes Signal eine Audiospur triggert und bei einem bestimmten Schwellenwert ein Signal heruntergeduckt wird, um Platz für ein anderes Element im selben Frequenzspektrum zu schaffen. Wenn Sie beispielsweise eine Kick & Bass in Ihrem Song spielen, werden Sie das Signal des Basses dämpfen, wenn die Kick spielt, damit es den Mix durchdringt. Gerade in der modernen Tanzmusik ist Sidechain einer der wichtigsten Effekte. Um einen guten Mix zu erhalten, sollten Sie Elemente wie Leads, Bass, einige Drums oder Vocals zu Ihrer Kickdrum sidechainen, um einen druckvollen und organisierteren Mix zu erhalten.

Es gibt jedoch mehr als eine Technik, um dies zu tun, und wir werden erklären, wann sie verwendet werden und wie Sie sie verwenden können.

4 verschiedene Wege zu Sidechain

  1. Sidechain-Plugins

In den letzten Jahren haben Sidechain-Plugins wie Cableguys Shaperbox oder Nicky Romeros Kickstart 2 populärer wurde. Wenn Sie ein Sidechain-Plug-In in die Mixer-Spur Ihrer Bassline laden und die Länge Ihrer Kick Drum kennen, können Sie die Lautstärke des Basses während der Wiedergabe der Kick ganz einfach dimmen. Für Tanzmusik und andere Musik vom Typ 4/4 sind diese Plugins großartig, da Sie leicht den Pumpeffekt oder ein sehr natürliches Sidechaining erzielen können. Aber seien Sie vorsichtig, eine zu schnelle Sidechain klingt matschig und eine zu lange Sidechain lässt Ihren Kick & Bass locker klingen. Für Anfänger ist dies der beste Weg, um mit Sidechaining zu beginnen und es zu lernen.

Auch Lesen:   Gorgon City, Sonny Fodera und Danny Howard übernehmen Amnesia Ibiza

  1. Kompressions-Sidechaining

Eine der älteren Sidechain-Techniken ist die Sidechain-Komprimierung. Trackspacer, FabFilter ProC2 oder Ihr Standard-DAW-Kompressor erledigen die Arbeit. Laden Sie einen Sidechain-Kompressor in Ihren Bassmixer und leiten Sie die Kick (oder den Trigger-Sound) durch ihn. Dann können Sie den Threshold auf einen Punkt einstellen, an dem er das Signal Ihrer Kick erfasst, und die Attack- und Release-Zeit so anpassen, dass sie mit Ihrer Kick Drum übereinstimmen. Diese Technik wird häufiger in Songs verwendet, in denen Sie keine 4/4-Beats haben, aber es dauert einige Zeit, bis sie vollständig verstanden und richtig klingen. Wenn Sie also ein Anfänger sind, beginnen Sie auf jeden Fall mit Sidechain-Plugins.

| Die 20 besten VST-Plugins im Jahr 2022 – Klicken Sie hier, um zur Kasse zu gehen

  1. Multiband-Sidechaining

Multiband Sidechain ist eigentlich dasselbe wie Compressor Sidechaining, hat aber einige Vorteile, die das normale Compressor Sidechain nicht hat. Sie werden Ihre Kickdrum ebenfalls an den Kompressor (im Bassmixer geladen) weiterleiten, aber jetzt können Sie die Kompression in verschiedenen Frequenzpunkten zerlegen. Durch diese Technik wird Ihr Bass mehr im unteren Frequenzbereich und weniger im oberen Frequenzbereich sidechained. Kompressoren wie Waves C6 und FabFilter ProMB sind großartige Plugins für diesen Effekt.

  1. Lautstärke-Sidechaining (durch Automatisierungsclips)

Die letzte Technik und die einfachste ist wahrscheinlich Volume Sidechaining. Sie erledigen im Grunde die Arbeit, die ein Sidechain-Plugin erledigt, aber dann mit einem Lautstärke-Fader oder einem Lautstärke-Dienstprogramm. Erstellen Sie einfach einen Automationsclip auf Ihrem Basskanal und dippen Sie die Lautstärke manuell zur Kick-Drum bis zu einem Punkt, an dem Ihre Kick genug Platz hat, um die Basslinie zu durchdringen. Diese Technik wird Ihnen als Anfänger helfen, die Wirkung von Sidechaining zu verstehen und zu sehen, was passiert.

Auch Lesen:   ILLENIUM und Spiritbox schließen sich zu großer neuer Hymne „Shivering“ zusammen

Im Allgemeinen ist der Sidechain-Effekt großartig, um saubere Mischungen zu erhalten, obwohl Sie ihn als kreativen Effekt verwenden können. Drums Loops, Vocals, FX Loops oder Atmospheres können ebenfalls Side-Chained werden und machen Ihren Song interessanter und weniger statisch.

Lesen Sie weiter: Die besten Vocal-Sample-Packs im Jahr 2022

Bildnachweis: Cableguys Shaperbox

You're looking at an article about Was ist Sidechain und wie funktioniert es?<br /> . You can also see a video about How does a blockchain work - Simply Explained that you might like.


Video Details:
Title : How does a blockchain work - Simply Explained
Artist Name : Simply Explained
Duration : 06:00
Video Size : 8.24 MB
Watch on Youtube

What is a blockchain and how do they work? I'll explain why blockchains are so special in simple and plain English!

💰 Get $10 of free Bitcoin:
Use my Coinbase affiliate link, and we'll both get $10 of free Bitcoin when you deposit $100:
coinbase.com/join/decuyp_9

🌍 Social
Twitter: twitter.com/Savjee
Facebook: facebook.com/Savjee
Blog: savjee.be
💌 Newsletter: newsletter.savjee.be (no more than once a month)

📚 Sources can be found on my website:
savjee.be/videos/simply-explained/how-does-a-blockchain-work/

❤️ Become a Simply Explained member: youtube.com/channel/UCnxrdFPXJMeHru_b4Q_vTPQ/join