USWNT vs. Costa Rica Live-Ergebnisse, Updates, Highlights und Aufstellungen vom Halbfinale der CONCACAF W Championship

Die USWNT ist auf der Suche nach einem direkten Platz bei den Olympischen Sommerspielen 2024 in Paris. Um das Kunststück zu vollbringen, muss es seine nächsten beiden Spiele in der CONCACAF W-Meisterschaft gewinnen, beginnend mit dem Halbfinale am Donnerstag gegen Costa Rica.

Mit einem Sieg würden die Amerikaner am Montag ins Finale einziehen, wo sie auf den Sieger des Halbfinals zwischen Kanada und Jamaika treffen würden, das später am Donnerstag stattfindet. Ein Date mit dem amtierenden Olympiasieger Kanada würde den Showdown im Schwergewicht beweisen.

Aber die USWNT wird alle Hände voll zu tun haben mit Costa Rica auf Platz 37, das sich während dieses Turniers als geschlossene, organisierte Mannschaft erwiesen hat. Las Ticas bewies in der Gruppenphase mit 3:0- und 4:0-Siegen gegen Panama bzw. Trinidad und Tobago seine Angriffsstärke. Sie lieferten Kanada auch einen Kampf bei einer 0: 2-Niederlage.

Sowohl die USWNT als auch Costa Rica sicherten sich einen Platz bei der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2023, indem sie das Halbfinale erreichten. Der Gewinner des Turniers beansprucht den direkten Platz bei den Olympischen Spielen 2024, während der andere nordamerikanische Platz bei den Pariser Spielen in einem Playoff im September 2023 zwischen dem Zweit- und dem Drittplatzierten entschieden wird.

The Sporting News verfolgt das Spiel live und bietet aktuelle Ergebnisse und Kommentare.

MEHR: Aktualisierte Ergebnisse, Zeitplan für die CONCACAF W Championship 2022

USWNT vs. Costa Rica Live-Spielstand

1H 2H Finale
USWNT
Costa Rica

Ziele:
Keiner

USWNT vs. Costa Rica Live-Updates, Highlights der W Championship

60 Minuten nach Anpfiff: Dieses Turnier hat einen klaren Anführer im Kampf um den Start des USWNT-Torhüters hervorgebracht.

USWNT vs. Costa Rica projizierte Aufstellungen

Casey Murphy scheint den Job als Starttorhüter gewonnen zu haben, nachdem er am Donnerstag erneut das Nicken erhalten hatte. Trotz guter Leistung verliert Rookie Naomi Girma ihren Platz in der Innenverteidigung an Alana Cook. Manager Vlatko Andonovski entscheidet sich auch für Sofia Huerta gegenüber der Veteranin Kelley O’Hara auf der rechten Seite, während Emily Sonnett weiterhin auf der linken Seite für Emily Fox einspringt, die sich im COVID-Protokoll befindet.

Auch Lesen:   Copa America Femenina 2022 Zeitplan, Tabelle, Tabellen, Ergebnisse, TV & Streaming

Sophia Smith und Lindsey Horan sind die einzigen beiden Spielerinnen, die in jedem Spiel der CONCACAF W Championship für die USWNT in der Startelf standen.

USWNT-Startaufstellung (4-3-3, von links nach rechts): 18 – Casey Murphy (GK) – 14 – Emily Sonnett, 4 – Becky Sauerbrunn, 3 – Alana Cook, 8 – Sofia Huerta – 10 – Lindsey Horan, 17 – Andi Sullivan, 16 – Rose Lavelle – 9 – Mal Pugh, 13– Alex Morgan, 11-Sophia Smith

USWNT-Subs (11): 1-Alyssa Naeher (GK), 21-Aubrey Kingsbury (GK), 12-Naomi Girma, 5-Kelley O’Hara, 2-Ashley Sanchez, 22-Kristie Mewis, 24-Sam Coffey, 20-Taylor Kornieck, 15- Megan Rapinoe, 6-Trinity Rodman, 23-Midge Purce

Trotz der Niederlage gegen Kanada im letzten Gruppenphasenspiel war Costa Rica taktisch organisiert und hätte wohl mehr aus dem Spiel verdient. Und wie sich herausstellte, nutzte Cheftrainerin Amelia Valverde das Spiel, um die meisten Starterinnen des Teams auszuruhen, wobei sechs neue Starterinnen gegen die Amerikanerinnen eingeführt wurden.

Rocky Rodriguez von den Portland Thorns, einer der bekanntesten Namen im Kader, und die 19-jährige Maria Paula Salas, die in Italien Fußball spielt, werden auf der Bank beginnen. Eine weitere Nachwuchskraft, die 20-jährige Priscila Chinchilla, wird wieder im Angriff stehen.

Costa Ricas Startaufstellung (5-3-2, von links nach rechts): 23 – Daniela Solera (GK) – 2 – Gabriela Guillen, 5 – Valeria Del Campo, 4 – Mariana Benavides, 13 – Emilie Valenciano, 12 – Lixy Rodriguez – 6 – Carol Sanchez, 10 – Shirley Cruz, 16 – Katherine Alvarado – 14 -Priscila Chinchilla, 9-Carolina Venegas

Costa-Rica-Auswechslungen (12): 1 – Noelia Bermudez (TG), 18 – Priscilla Tapia, 8 – Daniela Cruz, 20 – Fabiola Villalobos, 3 – Maria Paula Coto, 22 – Cristel Sandi, 21 – Viviana Chinchilla, 15 – Cristin Granados, 11 – Raquel Rodriguez, 17 -Michelle Montero, 19-Maria Paula Salas, 7-Melissa Herrera

Auch Lesen:   Zeit Italien vs. Deutschland, Fernsehsender, Livestream, Aufstellungen, Wettquoten vom Spiel der UEFA Nations League

MEHR: Wer sind die erfolgreichsten Frauenfußballmannschaften?

USWNT vs. Fernsehsender aus Costa Rica, Live-Stream

  • Datum: Donnerstag, 14. Juli
  • Zeit: 19 Uhr ET
  • Fernseh sender: CBS Sportnetzwerk
  • Streamen: fuboTV, Paramount+

Das Spiel am Donnerstag zwischen der US-Frauen-Nationalmannschaft und Costa Rica aus dem Estadio Universitario in Monterrey, Mexiko, wird in den USA auf CBS Sports Network übertragen, das auch auf fuboTV gestreamt werden kann.

Das Spiel kann auch auf der abonnementbasierten Streaming-Plattform Paramount+ von CBS gestreamt werden.

USWNT vs. Costa Rica Wettquoten und Linien

Costa Rica hat vielleicht +3400 Weitschüsse gegen das Team Nr. 1 der Welt, aber zählen Sie Las Ticas nicht aus, besonders nach ihrer Leistung gegen Kanada. Sie konnten in der ersten Halbzeit ein Spiel daraus machen.

Die Fähigkeit der Costaricaner, in einem Einzelausscheidungsspiel organisiert und kompakt zu bleiben, könnte die Unterzahl der Tore für das Spiel, die auf 3,5 festgelegt ist, auf die Probe stellen. Die nachstehenden Spielquoten gelten nur für die regulären 90 Minuten.

Sportliche Interaktion
USA gewinnen -2500
Zeichnen +1100
Costa Rica gewinnt +3400
Beide Teams
um J/N zu erzielen
N / A
Über unter
3,5 Tore
-175/+131
USA -3,5 +103
Costa Rica +3,5 -137



You're looking at an article about USWNT vs. Costa Rica Live-Ergebnisse, Updates, Highlights und Aufstellungen vom Halbfinale der CONCACAF W Championship<br /> . You can also see a video about World Cup 2022 EARLY Group Stage Predictions that you might like.


Video Details:
Title : World Cup 2022 EARLY Group Stage Predictions
Artist Name : State Of Soccer TV
Duration : 38:31
Video Size : 52.89 MB
Watch on Youtube

0:00 - Introduction
0:56 - Group A Preview
4:22 - Group B Preview
9:29 - Group C Preview
12:15 - Group D Preview
16:10 - Group E Preview
19:18 - Group F Preview
24:22 - Group G Preview
29:52 - Group H Preview
34:00 - World Cup Final Prediction
35:17 - Who Is The Dark Horse
36:39 - A Player To Watch

Auch Lesen:   Sadio Mane zum FC Bayern München-Erklärer: Wie der Senegal-Star nach dem Liverpool-Aus in der Bundesliga glänzen kann

On this episode of @State Of Soccer TV we will be predicting the group stage. These are obviously very early predictions but join Josh Sperber (@Josh_Sperber) and I as we run down 'Group A-H'.

This prediction show will showcase specific players, teams, and matchups that everyone wants to hear. We will draw some comparisons to past World Cups and ultimately predict how these groups will finish. On this episode we won't predict the entire knockout stage etc. but will leave you with a surprise at the end!

Make sure to subscribe and like this video if you enjoyed this analysis. As always check out all things SOSTV for more original content!

Twitter: twitter.com/sosoccertv
Instagram: instagram.com/sosoccertv/
TikTok: tiktok.com/@sosoccertv
Substack: stateofsoccer.substack.com/