Travis Scott tritt bei den Billboard Music Awards 2022 auf

Eine Woche nach der Ankündigung von Morgan Wallens erstem Auftritt bei einer großen Preisverleihung, seit er dabei erwischt wurde, wie er das N-Wort vor der Kamera rief, haben sich die Billboard Music Awards mit der Buchung von Travis Scott verdoppelt.

Die BBMAs 2022 werden Scotts ersten Auftritt bei einer Preisverleihung seit seinem Astroworld Festival im November markieren, bei dem 10 Menschen starben. Der Rapper aus Houston steht immer noch vor einer Sammelklage in Höhe von mehreren Millionen Dollar, die von Opfern der Tragödie vorgebracht wurde, für die er mehrfach die Verantwortung bestritten hat. Darüber hinaus gab das FBI bekannt, dass es sich Anfang dieses Jahres der Houston Police Department bei ihrer laufenden Untersuchung des Vorfalls angeschlossen hatte.

Nach dem Start seiner Sicherheitsinitiative Project HEAL im März ist Scott jedoch langsam wieder in die Öffentlichkeit gerückt. Er trat später in diesem Monat auf einer Pre-Oscars-Party auf und erschien auch auf einer Coachella-Afterparty, bevor er am vergangenen Samstag für ein 45-minütiges Set im E11Even Miami während des Grand-Prix-Wochenendes wieder auftauchte.

Letzten Monat tauchte Scott bei „Hold That Heat“ auf, einer Kollaboration mit Southside, dem Produzenten von Future und 808 Mafia, die Travis’ ersten weit verbreiteten Track seit Astroworld markierte. Siehst du hier ein Muster?

Für den Fall, dass Scotts Leistung nicht genug war, konnte er auch eine Trophäe in der Kategorie „Top Dance/Electronic Song“ für den Remix seines 2016er-Hits „Goosebumps“ des spanischen Produzenten HVME gewinnen.

Was Wallen betrifft, sagte BBMAs Produzent MRC Live & Alternative, sie hätten die Entscheidung getroffen, den Country-Superstar zu engagieren, nachdem „ausführliche interne Diskussionen einer engagierten Gruppe verschiedener Mitarbeiter“ offenbar „ein nachgewiesenes und anhaltendes Engagement für sinnvolle Arbeit und Öffentlichkeitsarbeit“ gefunden hatten.

Auch Lesen:   BEHEMOTH veröffentlichen nächste Woche neue Musik

Weitere Darsteller bei den BBMAs sind der neu hinzugekommene Ed Sheeran, Becky G und Elle King mit Miranda Lambert. Sie schließen sich einer zuvor angekündigten Besetzung von Red Hot Chili Peppers, Silk Sonic, Burna Boy, Florence + The Machine, Megan Thee Stallion, Latto, Mary J. Blige, Maxwell und Rauw Alejandro an.

Die BBMAs werden diesen Sonntag, den 15. Mai um 20:00 Uhr ET aus der MGM Grand Garden Arena in Las Vegas übertragen, wobei Sean „Diddy“ Combs als Moderator fungiert.



You're looking at an article about Travis Scott tritt bei den Billboard Music Awards 2022 auf<br /> . You can also see a video about Travis Tritt - Smoke in a Bar that you might like.


Video Details:
Title : Travis Tritt - Smoke in a Bar
Artist Name : Travis Tritt
Duration : 04:32
Video Size : 6.23 MB
Watch on Youtube

Travis' rich vocals go back to his traditional country roots, pining for humbler times when the world was not so fast-moving and simple things weren’t overlooked or taken for granted.

Director: David Abbott
Shot on location in Savannah and Atlanta, Georgia

--------------------------

"Smoke in a Bar" is the second single off Travis Tritt's much-anticipated album, "Set In Stone," which marks his first original full-length studio album in over a decade.

"Set In Stone" drops on May 7, 2021, and is available for pre-save/pre-add at shor.by/TravisTritt

Released through Big Noise Music Group and produced by Dave Cobb (Chris Stapleton, The Highwomen, Sturgill Simson), the new album features 11 new songs, eight of which were co-written by Tritt.

On "Set in Stone," the Grammy winner delivers a quintessential album with a touch of Americana and Roots. Travis pays homage to all sides of his musical personality along with the trademarks of his originality. The new album is described by Tritt as “getting back to a no-frills classic
outlaw-country sound.

Auch Lesen:   METALLICA streamen „Holier Than Thou“-Auftritt von der letzten Show in São Paulo

Travis Tritt’s albums, seven of which are certified platinum or higher, have amassed more than 30 million sales, two GRAMMY® Awards, four CMA Awards, including the CMA Horizon Award (now known as the New Artist Award); a Billboard Music Award for Top New Artist, an invitation to become a member of the world-famous Grand Ole Opry and a devoted fan base that has filled venues coast-to-coast. He is also dubbed one of “The Class of ‘89,” which includes Country music superstars Garth Brooks, Clint Black, and Alan Jackson, all of whom dominated the charts in the ‘90s.

Among his 11 studio albums and numerous charted singles are five number ones and 20 Top 10 hits, including “Help Me Hold On,” “Anymore,” “Can I Trust You with My Heart,” “Foolish Pride,” “Best of Intentions,” “I’m Gonna Be Somebody,” “Modern Day Bonnie and Clyde,” “Here’s A Quarter,” “It’s A Great Day To Be Alive,” and more.

Additionally, throughout his extraordinary career, his talents have crossed over into film and tv, where he appeared in Rio Diablo (1993), The Cowboy Way (1994), Tales from the Crypt (1995), Sgt. Bilko (1996), Fire Down Below (1997), Outlaw Justice (1999), Touched By An Angel (1999), Blues Brothers (2000), Yes, Dear (2004), Brother’s Keeper (2013), Forever My
Girl (2018), and more.