Tim Armstrong und Rhoda Dakar schließen sich The Interrupters auf neuer Single „As We Live“ an

The Interrupters haben Tim Armstrong von Rancid und Rhoda Dakar von The Bodysnatchers für ihre neue Single „As We Live“ rekrutiert.

Der Track, den ihr euch unten anhören könnt, ist der dritte aus ihrem kommenden neuen Album „In The Wild“, das am 5. August über Hellcat / Epitaph erscheinen wird. Es folgt „Anything Was Better“ und „In The Mirror“.

„Liebe ist der Treibstoff für alles Schöne auf der Welt. Liebe sollte mit Dringlichkeit angegangen werden und das versuchen wir mit diesem Song einzufangen“, sagte Frontfrau Aimee Interrupter Lauterer Ton.

„Es ist wirklich demütigend, dass die Musiklegenden Tim Armstrong und Rhoda Dakar dieses Stück gemeinsam mit uns schreiben und singen.“

Zu dem Album, das der Nachfolger von „Fight The Good Fight“ aus dem Jahr 2018 ist, kommentierte die Band zuvor: „Wir freuen uns sehr, unser viertes Album „In The Wild“ in voller Länge anzukündigen. Wir haben so viel Liebe in dieses Album gesteckt. Produziert von unserem eigenen Kevin Bivona, nimmt Sie dieses Album mit auf eine Reise durch Aimes Leben, und jeder Song ist ein tiefes Eintauchen. Wir haben fast die gesamte Platte während des Lockdowns in unserem Heimstudio aufgenommen, was bekanntlich für alle eine turbulente Zeit war.

„Die Aufnahme der Platte ermöglichte uns, einen Zweck zu haben und unsere Schränke von all den lauernden Skeletten zu befreien. Demütig und geehrt, Features von Tim Armstrong, Rhoda Dakar, Alex und Greg von Hepcat und The Skints zu haben.“





Video Details:
Title : Dakar - Dakar We Are Live at Hippie New Year
Artist Name : Dakar
Duration : 03:12
Video Size : 4.39 MB
Watch on Youtube

Dakar We Are, but just who is Dakar?