The 5 Greatest Entombed Songs, von Jonathan Verstrepen von Carnation

Die Belgier Carnation sind derzeit eine der aufregendsten Bands des Death Metal und bringen bei allem, was sie tun, eine Mischung aus köstlichem Riffing und unaufhaltsamem Vorwärtsdrang. Aber die Band kennt ihre Geschichte, und auf ihrer neuen Vinyl-Single „Stench of Death“ haben sie ein B-Seiten-Cover von Entombeds „Supposed to Rot“ aufgenommen. Für Gitarrist Jonathan Verstrepen war die schwedische Melodath-Band eine notwendige Aufnahme in die Ernährung eines jeden Teenager-Metalheads.

„Als ich in die High-School-Zeit zurückging und meine ersten Death-Metal-Bands entdeckte, kann ich mich erinnern, dass es die von Entombed war Linker Pfad das hat mich am meisten beeindruckt“, erinnert sich Verstrepen. „Das Album ist bis heute revolutionär. Das war’s! Das Album war echt und dreckig, wie Death Metal sein sollte! LGs aus dem Grab kommender Gesang war nur der Käse auf einer ohnehin schon leckeren Pizza! Entombed hat ein ganz neues Genre geschaffen, das auch heute noch angesagt ist. Wenn Sie an Bands wie Black Breath, Gatecreeper, Bloodbath und so viele andere denken, die stark von dem Sound beeinflusst sind, den Entombed damals geschaffen hat. Und die Carnation-Geschichte ist nicht so anders.“

Das sagt Verstrepen weiter Linker Pfad war nicht nur ein Einfluss auf Carnation, sondern ein absolut entscheidender Teil seiner eigenen klanglichen Entwicklung. „Nach meinem ersten Hören von Linker Pfadbegann ich nach genau diesem Sound zu suchen (den wir im Laufe der Jahre ein wenig modernisiert haben) und fing an, meine ersten Death Metal-Songs zu schreiben, die nach drei Jahren zur ersten Carnation-EP wurden.

„Auch nach fast 10 Jahren Band Carnation sind wir immer noch sehr stark von Entombed beeinflusst“, fährt er fort, „aber auf eine andere Art und Weise als die ersten Aufnahmen. Das neue Album wird düsterer und melodisch böser, aber wir schreiben immer noch gerne ab und zu ein paar Old-School/Death ‘n’ Roll-Songs. Unsere neue Single ‚Stench of Death‘ ist wie einer dieser Songs!“

Auch Lesen:   10 überraschend harte Tracks von Nu-Metal-Platten, die mit der Zeit verloren gegangen sind

Zu Ehren seiner Band, die zu Entombeds Vermächtnis des atemberaubend großartigen Death Metal beiträgt, haben wir Jonathan gebeten, uns seine fünf Lieblingssongs von Entombed zu nennen. Hier ist, was er ausgegraben hat:

5. „Außer Kontrolle“ (Wolverine-Blues1993)

„Dieser Song von Entombeds drittem Album hat diesen typischen Death ‘n’ Roll-Vibe, der eine neue Form des Death Metal geschaffen hat.“

4. „Sünder bluten“ (Geheim, 1991)

„Umwerfende Riffs und wirklich interessante Trommelwirbel!“

3. „ertrunken“ (Linker Pfad1990)

„Dieses Lied ist einfach und rein. Die Stimme von LG ist nicht von diesem Planeten, oder?“

2. „Gepriesen sei“ (Geheim, 1991)

„Vielleicht der coolste und aggressivste HM-2-Intro-Part für einen Song?“

1. „Linker Pfad“ (Linker Pfad1990)

„Ich denke, es ist schwer, einen anderen Entombed-Song auf Platz 1 auszuwählen. Dieser hat es in sich! Ein brutales Intro und ein wunderschöner Mid/End-Part, das ist purer Horror!“

You're looking at an article about The 5 Greatest Entombed Songs, von Jonathan Verstrepen von Carnation<br /> . You can also see a video about The Best of King - Von Full Album TOP Songs 2021 that you might like.


Video Details:
Title : The Best of King - Von Full Album TOP Songs 2021
Artist Name : Happy Songs Playlist
Duration : 00:00
Video Size : 0 B
Watch on Youtube