Steel Panther als Foto für Mötley Crüe Dokumentarfilm verwendet

Dem Filmstudio Monarch Films ist ein humorvoller Fehler unterlaufen, als sie ein Foto der modernen Glam-Metal-Band Steel Panther als Cover für einen Dokumentarfilm über Mötley Crüe verwendet haben.

Die Verwechslung wurde von Steel Panther-Sänger Michael Starr auf sich aufmerksam gemacht, der ein TikTok auf seinem Instagram repostete. Eine schnelle Untersuchung der Website von Monarch Films zeigt auch, dass Mötley Crüe dort falsch als „Motley Crew“ geschrieben ist.

Es scheint, dass Monarch Films hauptsächlich ein Verleiher ist, daher sind sie mit dem Thema des 45-minütigen Dokumentarfilms möglicherweise nicht ganz vertraut. Trotzdem fühlt es sich wie ein großes Versehen an, wenn der Film an Amazon und andere große Plattformen gesendet wird.

Wir konnten niemanden davon überzeugen, uns setzen zu lassen Rock’n’Roll-Ikone: Motley Crue auf der Spesenkarte, also müssen Sie es mieten und selbst aufpassen. Die offizielle Beschreibung des Films lautet wie folgt:

Diese Musik-Bio befasst sich mit der amerikanischen Heavy-Metal-Band Mötley Crüe. 1981 in Los Angeles von der Bassistin Nikki Sixx, dem Schlagzeuger Tommy Lee, dem Leadgitarristen Mick Mars und dem Leadsänger Vince Neil gegründet. Mötley Crüe hat weltweit über 100 Millionen Alben verkauft. Sie haben auch sieben Platin- oder Multi-Platin-Zertifizierungen, neun Top-10-Alben in den Billboard 200-Charts (einschließlich der 1989er) erreicht Dr fühle mich gut, das einzige Album von Mötley Crüe, das Platz eins erreichte), 22 Top-40-Mainstream-Rock-Hits und sechs Top-20-Pop-Singles. Die Band erlebte in den 1990er und 2000er Jahren mehrere kurzfristige Besetzungswechsel; Dazu gehörten die Einführung des Sängers John Corabi (der von 1992 bis 1996 Neils Ersatz war) und der Schlagzeuger Randy Castillo und Samantha Maloney, die beide während seiner Abwesenheit von der Band von 1999 bis 2004 für Lee eintraten.

Dieses Programm befasst sich mit Höhepunkten ihrer Karriere.

Das Seltsamste an all dem ist dieser Mötley Crüe ist direkt in der Beschreibung und auf dem Filmcover geschrieben. Bei Interesse können Sie den Film über Amazon ausleihen.



You're looking at an article about Steel Panther als Foto für Mötley Crüe Dokumentarfilm verwendet<br /> . You can also see a video about The Pink Panther in Smile Pretty Say Pink that you might like.


Video Details:
Title : The Pink Panther in Smile Pretty Say Pink
Artist Name : Official Pink Panther
Duration : 06:15
Video Size : 8.58 MB
Watch on Youtube

Pink battles with a photographer in Pinkstone National Park.

The Pink Panther is the sly, lanky animated cat created by Friz Freleng and David DePatie. The iconic feline was first created in 1964.

Subscribe for more Official Pink Panther content from MGM: bit.ly/2a6uNap
New episodes will be uploaded every Monday, Thursday, and Saturday!

Own The Pink Panther Show:
Season 1 - apple.co/2dyvfAG (iTunes); amzn.to/2dFXTOC (Amazon)
Season 2 - amzn.to/2dQFJsW (Amazon)
Season 3 - amzn.to/2dFZyDP (Amazon)
Season 4 - amzn.to/2dSn13i (Amazon)

Like: facebook.com/officialpinkpanther/
Follow: twitter.com/thepinkpanther

Auch Lesen:   Kid Rock Is So Unoriginal, He Made the Same Bad Music Video All Over Again