Status Zero veröffentlicht neues Tech-Psy-Album „Aliens & Flowers“

Status Zero veröffentlicht neues Tech-Psy-Album „Aliens & Flowers“

Status Null war mit seinen jüngsten Veröffentlichungen auf dem Vormarsch und neckte seine Albumveröffentlichung mit einzelnen Drops, die zu seinem kürzlich veröffentlichten ‘if it was us?’ führten. EP. Jetzt können Fans mit der Veröffentlichung seines vollständigen Albums die volle Entwicklung des in Israel geborenen und in Berlin lebenden Künstlers sehen. ‘Aliens & Blumen.’

Das super einzigartige Album besteht aus 7 Tracks in voller Länge, darunter ‘Alien 303’, „Wenn wir es wären?‘ und ‘schlechte Erinnerung’, die dem genreübergreifenden Album ein Zuhause geben. Damit gab Status Zero einen Einblick in seinen Richtungswechsel und entschied sich dafür, instinktiv zu arbeiten und im Moment zu leben, anstatt an Genres gebunden zu sein. Mit der Veröffentlichung des vollständigen Albums wird dieses Thema eingehender untersucht, mit Tracks, die Inspiration aus einer Vielzahl von Quellen umfassen, darunter Techno, House, Trance, Minimal und Psytrance.

Auch wenn er es vorzieht, seine Musik nicht in eine Schublade zu stecken, zeigt Status Zero ein Händchen dafür, verschiedene Sounds zu einem zusammenhängenden Musikkörper zusammenzuführen, der die Zuhörer auf eine Entdeckungsreise mitnimmt und Schlüsselelemente und Produktionsfähigkeiten genau zum richtigen Zeitpunkt einsetzt, um das Album zu sichern fließt reibungslos von einem Track zum nächsten.

Als Tomer Levy alias Status Zero endlich das gesamte Album in all seiner Pracht enthüllte, sagte er:

„Dieses Album war eine Reise, ich habe viel darüber gelernt, was es heißt, eine Idee zu destillieren, ohne zu viel zu sagen, wie man mehr auf sein Bauchgefühl hört und weniger auf das, was um einen herum ist, und vor allem, wie man ich selbst ist.

Auch Lesen:   Disclosure links with Raye for infatuating summer anthem 'Waterfall'

Hören Sie sich unten „Aliens & Flowers“ von Status Zero an:

Bildnachweis: Presse



You're looking at an article about Status Zero veröffentlicht neues Tech-Psy-Album „Aliens & Flowers“<br /> . You can also see a video about Zeitgeist Moving Forward The Movie - Full Film ReUpload that you might like.


Video Details:
Title : Zeitgeist Moving Forward The Movie - Full Film ReUpload
Artist Name : BLOGDOT.TV
Duration : 41:15
Video Size : 56.65 MB
Watch on Youtube

„Zeitgeist: Moving Forward" wurde zwischen dem 15. Januar und 25. Januar 2011 als Vorab-Premiere in 341 Kinos in 295 Städten in mehr als 60 Ländern und in mehr als 30 Sprachen veröffentlicht.

FORWORD: 00:00
INTRO: 05:41
HUMAN NATURE: 09:10
SOCIAL PATHOLOGY: 42:11
PROJECT EARTH: 1:30:07
RISE: 2:12:12
CREDITS: 2:38:39

Diese Veröffentlichung fand ohne die Zusammenarbeit mit großen Filmverleihern statt. Teil des Ausdrucks einer Gegenkultur ist es, jegliche Beteiligung von Medienkonzernen zu umgehen und in nichtkommerzieller Weise unabhängige Gruppen zu verwenden, die das Werk in ihrer jeweiligen Region zeigen. Die meisten dieser Gruppen gehören verschiedenen Aktivistengemeinschaften an.

„Zeitgeist: Moving Forward" ist ein nicht-kommerzielles Projekt, was bedeutet, dass der Film gratis im Internet verfügbar ist, sowohl zum Online-Sehen als auch als herunterladbares DVD-Abbild.

Es gibt keine Einschränkungen für Vervielfältigungen in Upload/Download/Posting/Verlinkung - solange kein Geldaustausch stattfindet.

DER REGISSEUR:
Der Regisseur, Produzent, Filmemacher, Komponist, Cutter und Sprecher des Werkes, Peter Joseph, bekam mit seinem preisgekrönten und kontroversen Werk aus dem Jahre 2007, "Zeitgeist: Der Film", ungeplant die Anerkennung der Dokumentarfilm-Gemeinschaft. Im Jahr seiner Veröffentlichung verzeichnete es mehr als 100.000.000 Online-Zuschauer. In seiner ursprünglichen Konzeption war das Werk lediglich Teil einer künstlerischen musikalischen Live-Aufführung von Peter Joseph und nicht als Film gedacht.
Im Jahre 2008 wurde eine Fortsetzung des Werkes mit dem Namen „Zeitgeist: Addendum" auf dem „Artivist Film Festival" in Hollywood uraufgeführt. Genau wie sein Vorgänger war der preisgekrönte „Addendum" ein virales Internet-Phänomen mit mehr als 50.000.000 Zuschauern im ersten Jahr.

Auch Lesen:   David Guetta & Armin van Buuren performen spezielles B2B im Ushuaïa Ibiza [Video]

Nach der Veröffentlichung dieser Fortsetzung gründete Joseph, inspiriert durch die allgemeine Reaktion, eine gesellschaftliche Bewegung mit dem Namen „Zeitgeist Movement". Diese globale Non-Profit-Organisation mit mittlerweile mehr als einer halben Million Teilnehmern in 200 Ländern arbeitet daran, einen Übergang der Kultur zu einem neuen, nachhaltigen Wirtschaftsparadigma ins Rollen zu bringen. „Zeitgeist: Moving Forward" ist teilweise medialer Ausdruck dieses Schwerpunkts. Im Zuge dessen verbindet die Zeitgeist Bewegung weltweit auf Nachhaltigkeit ausgerichtete Projekte und agiert zudem in enger Verbindung mit dem „Venus-Projekt" - einer Organisation, die vom Industriedesigner Jacque Fresco gegründet wurde und in diesem Film eine Hauptrolle spielt.

„Zeitgeist: Moving Forward" ist der dritte Teil dessen, was jetzt ein Kulturfilmprojekt geworden ist, um den momentanen Zeitgeist zu betrachten. Uraufgeführt wurde der Film am 15. Januar 2011 in Los Angeles, Kalifornien, präsentiert von der „Artivist Film Festival"-Organisation.

Weitere Informationen über „Zeitgeist: Moving Forward": zeitgeistmovingforward.com/ zeitgeistmovement-ffm.de/m...

Weitere Informationen über die „Zeitgeist"-Filmserie und ihre Geschichte: zeitgeistmovie.com

'Zeitgeist' The Movie - Full Film ReUpload - 2022