Song You Need: Julie Odell macht einen alten Track neu

Julie Odell ist seit Jahren eine Koryphäe der engmaschigen Folk- und Indie-Rock-Szene von New Orleans, eine brillante Songwriterin mit einer Stimme, die einen vollen Raum in Sekunden zum Schweigen bringen kann. Am Mittwoch kündigte sie ihre erste Studio-LP an, Herbstabend, erscheint am 30. September über Frenchkiss Records. Ihre Lead-Single „Cardinal Feather“ ist eine weitläufige Mini-Suite, die seit langem ein fester Bestandteil ihrer Live-Show ist und im Studio als strafferes, ausgefeilteres Stück umgerüstet wurde. Aber die unhandliche Anziehungskraft des Songs überlebt seine neue professionelle Umgebung.

Die Instrumente des Tracks, die in furioser Synchronität arbeiten, stürmen durch die schnellen Parts des Tracks und erzeugen in langsamen Abschnitten eine unruhige Spannung, bevor sie in der glücklich wurzellosen zweiten Hälfte des Songs das Tempo ganz aufgeben. In der Zwischenzeit. Odells flinke Vocals flitzen über und unter der Oberfläche der anderen Klänge, spiegeln in einem Moment ihre Gitarre wider, bevor sie im nächsten hoch darüber schweben. „Ich kann nicht anders, als mit jedem einzelnen Atemzug intensiv zu leben / Ich bin so verliebt in das Leben, ich liebe mit all meiner Kraft“, singt sie während einer schnellen Passage – Worte, die verpuffen würden, wenn sie mit weniger Intensität vorgetragen würden. „Keine Waffe soll gedeihen, während sie auf mich zielt“, wiederholt sie später, während das Lied langsamer wird, und strahlt dieselbe unerschrockene Zuversicht aus.

Es ist schwer, diese kühnen, überzeugenden Proklamationen mit der Tatsache zu verrechnen, dass der Track in einer persönlichen Krise geschrieben wurde. „’Cardinal Feather’ entstand aus einer Panikattacke heraus“, erklärt Odell. „Es geht darum, Unterstützung in den dunklen Zeiten zu finden und die innere Stärke zu finden, sanft mit sich selbst umzugehen. Es geht darum, Hilfe anzunehmen, wenn man sie braucht, und sich nicht dafür zu schämen, sie zu brauchen. Es kann schwierig sein, sich gesehen zu fühlen, wenn Sie sich in Momenten extremer Angst und Verwirrung nicht vollständig erkennen können. Ich bin dankbar für die Menschen, die nach all den Momenten wie diesem, die ich hatte, zusammen mit so vielen anderen geblieben sind.“

Auch Lesen:   Post Malone gibt Tourdaten für 2022 bekannt

Sehen Sie sich Odells wunderschönes, selbstgedrehtes neues Video zu „Cardinal Feather“ an – gedreht in den Sümpfen in der Nähe von Lafayette, Louisiana und weiter südlich in Richtung Küste – und sehen Sie sich unten ihre bevorstehenden Europa-Tourdaten an.



You're looking at an article about Song You Need: Julie Odell macht einen alten Track neu<br /> . You can also see a video about Julie Sings Wake Up Clip Julie and the Phantoms Netflix After School that you might like.


Video Details:
Title : Julie Sings Wake Up Clip Julie and the Phantoms Netflix After School
Artist Name : Netflix After School
Duration : 03:50
Video Size : 5.26 MB
Watch on Youtube

Julie sings "Wake Up" in this clip from episode 1. Julie and the Phantoms is now streaming only on Netflix.

SUBSCRIBE: bit.ly/2ZflIEC

About Netflix After School:
Welcome to the official Netflix After School channel! Every week we’ll bring you new content featuring your favorite Netflix series -- from Alexa & Katie to Carmen Sandiego and everything in between.

About Netflix:
Netflix is the world's leading streaming entertainment service with 193 million paid memberships in over 190 countries enjoying TV series, documentaries and feature films across a wide variety of genres and languages. Members can watch as much as they want, anytime, anywhere, on any internet-connected screen. Members can play, pause and resume watching, all without commercials or commitments.