Sie müssen KARINA RYKMAN live durch exzellenten Stonery Jam Band Metal reißen hören

Wenn Keyboarder nicht die Hälfte der Rhythmusgruppe bereitstellt Marco Benevent‘s Band, Bassist Karina Rykmann Frontmann ihrer eigenen Band, die Musik spielt, die ein Kaleidoskop an Stil ist, aber dennoch heavy, ausgeflippt und lustig ist. Am 28. April Rykman brachte ihre Band für einen Auftritt beim SweetWater 420 Festival nach Hot ‘Lanta, wo der Crossover-Appeal unter der brennenden Sonne von Georgia seine volle Wirkung entfaltete.

Anzeige. Scrollen Sie, um weiterzulesen.

In ihren charakteristischen Skinny Jeans, Turnschuhen und langen, gewellten blonden Haaren, Rykman und ihre Band spielten Songs, die Dream-Pop, Hip-Hop und hymnischen Arena-Metal mit einer lyrischen und stimmlichen Anspielung darauf verschmolzen Les Claypool. Rykman‘s schrulliger Gesangsstil segelte wie eine Kanonenkugel über heftige musikalische Zusammenbrüche, wilde Crescendos und virtuose Gitarrensoli des Gitarristen Adam November das wechselte zwischen hochfliegend und spacig.

Das Set ist zum Glück auf YouTube für diejenigen von uns, die es nicht in den Peach State schaffen konnten. Springen Sie zur Minute 1:37:30 (ein sechsstündiger Upload, der einen ganzen Tag voller Auftritte umfasst), um ein großartiges Beispiel für die unheimliche Harmonie der Stile zu sehen Rykman und ihre Gruppe auf die Bühne bringen: einen Jam ihrer Single „Arbitrary“ aus dem Jahr 2021, der in das instrumentale Stoner/Classic-Rock-beeinflusste „Dirty South“ übergeht. Letzteres würde das Hauptriff und intensives Soli ausmachen Kirk Hammett oder Jimmy Seite lächle, denke ich.

Was die Idee eines vollwertigen Jam-Band-Heavy-Metal-Fusion-Genres betrifft, so sind die Wurzeln und Verbindungen vorhanden; Led Zeppelin‘s schwere und lockere Live-Interpretationen von „Dazed and Confused“ sind schöne Beispiele für rein improvisierte Rockmusik; Dunkellila‘s 20-minütige Aufnahme von “Space Truckin'” aus Lebe in Japan ist eine musikalische Odyssee, die sich selbst durch Zeit und Raum bewegt. Wirf die Münze und du könntest auf einer der oft beliebten Bands landen, wie z Weit verbreitete Panik und Govt’ Mule bedeckt haben Black Sabbath in ihren Sets. Dann gibt es natürlich Les Claypool‘s Abenteuer in der Jam-Szene. Zufällig, Lehmteiche war auch bei SweetWater 420, spielte am nächsten Tag mit Austernkopf.

Auch Lesen:   SALIVA & OTHERWISE kündigen US-Sommertour an

Eines ist sicher: Alle Bands beider Genres geben sich bei allem, was sie tun, Mühe. Karina Rykmann und ihre Band sind ein perfektes Beispiel dafür.

Anzeige. Scrollen Sie, um weiterzulesen.
Willst du mehr Metall? Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter

Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um ein tägliches Update mit all unseren Schlagzeilen zu erhalten.

You're looking at an article about Sie müssen KARINA RYKMAN live durch exzellenten Stonery Jam Band Metal reißen hören<br /> . You can also see a video about Streitthema Kulturelle Aneignung Sehen statt H ren BR that you might like.


Video Details:
Title : Streitthema Kulturelle Aneignung Sehen statt H ren BR
Artist Name : Bayerischer Rundfunk
Duration : 28:38
Video Size : 39.32 MB
Watch on Youtube

Seit über einem Jahr gibt es ein Thema, das für kontroverse Diskussionen sorgt: Kulturelle Aneignung. Ursprung der Diskussion war das Musikdolmetschen. Doch eigentlich ist das Thema viel komplexer. Sehen-statt-Hören-Moderatorin Anke Klingemann hat versucht, mehr Klarheit zu bekommen.
Autor: Holger Ruppert

Bayerischer Rundfunk: br.de
Mehr Infos auf der Sendungsseite: br.de/sehenstatthoeren
Alle Sendungen in der Mediathek: br.de/mediathek/sendung/sehen-statt-hoeren-av:584f4beb3b467900117bdd48