Ray J verteidigt Tattoo, das er von Schwester Brandy bekommen hat, sagt, sie sei „ein bisschen unruhig“

Ray J hat ein Tattoo verteidigt, das er kürzlich auf dem Bein seiner älteren Schwester, der R&B-Legende Brandy, bekommen hat.

Das neue Tattoo wurde Anfang dieses Monats vom Tätowierer Alexey Mashkov, besser bekannt als Mashkow, auf das Bein des Sängers, Schauspielers und Reality-Stars gestochen. Das Tattoo zeigt Brandys Gesicht, enthält aber stark Mashkovs charakteristischen Stil – sie hat leuchtend rosa Augen und Graffiti-ähnliche Tattoos mit der Aufschrift „Best friends 4 ever“ und „From Ray with love“.

Ray J hat auf seinem Instagram-Account ein Video des Prozesses geteilt. Er fügte hinzu, dass er plant, sich von Mashkov „das ganze Bein tätowieren“ zu lassen, und bemerkte, dass er „mit meinem besten Freund beginnen musste“. Wie vorherzusehen war, löste Ray Js neue Körperkunst gemischte Reaktionen aus, wurde schnell viral und sorgte in den Kommentaren für eine Menge unterschiedlicher Meinungen.

Jetzt haben er und Brandy über das Tattoo gesprochen. In einem Interview am Flughafen mit TMZ verteidigte Ray J die neue Tinte und sagte: „Es ist mein Bein, es ist meine Schwester.“ Er fuhr fort: „Ich liebe meine Schwester und das war nur ein Symbol dafür, dass ich Danke gesagt habe … Ohne sie wäre ich nicht hier. Ich fühle mich geehrt, dass sie mir hilft.“

Als er nach Mashkovs unverwechselbarem Stil gefragt wurde, sagte er: „Ich kann einem Künstler nicht sagen, dass er ihm nicht seine Handschrift geben soll.“ Als er jedoch gefragt wurde, was seine Schwester über das Tattoo dachte, gab er zu: „Sie war ein wenig unruhig deswegen“, sagte er später, dass sie „es nicht mochte“.

Auch Lesen:   Berichten zufolge hat BTS ihre Reise ins Weiße Haus selbst bezahlt

Brandy selbst hat seitdem ihre Gefühle über das Tattoo auch mit geteilt TMZ, bestätigte, dass das Stück so geworden sei, wie es „gewollt“ sei, und verglich Mashkovs Arbeit mit Jean-Michel Basquiat. „Ich habe es zuerst nicht verstanden, ich muss ehrlich sein. Aber dann hat er es mir erklärt und mir die ganze Seite des Tätowierers gezeigt und es war unglaublich.“

“Ich verstehe es”, fügte sie hinzu. „Ich bin nur froh, dass er sich ein Tattoo von mir hat stechen lassen.“ Als sie gefragt wurde, ob sie sich mit einem Tattoo ihres Bruders revanchieren würde, sagte sie, dass sie offen für die Idee sei, aber das wäre wahrscheinlich etwas zurückhaltender. „Sein Name, etwas Einfaches. Vielleicht hinter meinem Ohr.“



You're looking at an article about Ray J verteidigt Tattoo, das er von Schwester Brandy bekommen hat, sagt, sie sei „ein bisschen unruhig“<br /> . You can also see a video about DIESER Punkt hilft gegen Angst sofort that you might like.


Video Details:
Title : DIESER Punkt hilft gegen Angst sofort
Artist Name : Tinnitus-Sprechstunde
Duration : 05:21
Video Size : 7.35 MB
Watch on Youtube

Angst entsteht im Unterbewusstsein aufgrund von schlechten Erfahrungen, negativen Gefühlen und oft auch aus Unwissenheit. Ängste bekämpfen ist daher nicht nur beim Tinnitus ein wichtiger Aspekt der Therapie. Wie man ganz einfach und schnell mit dem Wissen der Traditionellen Chinesischen Medizin aufsteigende Ängste oder Panikattacken bekämpfen kann, erklärt der Tinnitusexperte und TCM-Spezialist Dr. Uso Walter in seinem Video.

Dr. Uso Walter ist HNO-Arzt in Duisburg und Tinnitus-Experte. Gemeinsam mit Psychologen hat er die verhaltenstherapeutische Tinnitus-App Kalmeda ( kalmeda.de) entwickelt, die als erste medizinische App in Deutschland als digitale Gesundheitsanwendung (DiGA) zugelassen wurde und von jedem Arzt zuzahlungsfrei auf Rezept verordnet werden kann.

Auch Lesen:   Gerard Way zollt den verstorbenen My Chemical Romance-Fans Tribut