Premiere: A Fragile Tomorrow veröffentlicht neuen Track und Video „Fraying Wire“

Premiere: A Fragile Tomorrow veröffentlicht neuen Track und Video „Fraying Wire“

Neue LP Es ist besser so Erscheint am 15. Juli

06. Juli 2022

Lesezeichen setzen und teilen

Nächste Woche ist die langjährige Indie-Art-Rock-Formation A Fragile Tomorrow mit ihrem neuen Album zurück. Es ist besser so. Nach einer Reihe von Besetzungswechseln für die Band, einschließlich des Ausscheidens von Gründungsmitglied Dominic Kelly, erscheint die Platte auf der Platte, die ihren Stil zu einer ausgedehnten Collage von Genres erweitert.

Wie Frontmann Sean Kelly erklärt: „Es ist ein Album, das meiner Meinung nach die beste Zusammenfassung der Band ist, die wir schon immer waren, und der Interessen, die wir schon immer hatten. Es gibt Rocksongs, Volkslieder, Loops und Samples, Mandolinen, Akustikgitarren, Synthesizer, geradlinige Popsongs im Stil von Songwritern wie Neil Finn, einen Song, der stark vom Hip-Hop-Duo Madvillain beeinflusst ist, und etwas New Wave-y eckiges Klirren. Es ist wirklich eine Verschmelzung von allem, was wir lieben und alles, was wir erforschen möchten.

Vor der Veröffentlichung des Albums hat die Band auch eine letzte Single aus dem Album veröffentlicht, „Fraying Wire“, die mit Under the Radar Premiere hatte.

Mit „Fraying Wire“ liefert die Band einige ihrer bisher emotional aufgeladensten Songs ab und bietet eine pointierte Reflexion über politische Korruption und die Gewalt der Unruhen vom 6. Januar. Der Track dreht sich um eine ängstliche und kantige Gitarrenlinie, die von verknoteten Basslinien und glitzernden Synth-Passagen unterstützt wird. Vicki Peterson von The Bangles ist ebenfalls in der Mischung und liefert schimmernde Backing-Vocals zu Kellys Geständnissen. Textlich fängt Kelly die angespannten Nerven, die brennende Wut und die überwältigende Erschöpfung ein, die unseren gegenwärtigen politischen Moment ausmachen – „I’m a franying wire / I’m a nation on fire / It’s a little too late.“

Auch Lesen:   MUNA | Unter dem Radar-Magazin

„Fraying Wire ist wahrscheinlich der Song, auf den ich auf dem Album am meisten stolz bin. Es ist eine direkte Reaktion auf die Ereignisse vom 6. Januar 2021 und ich schäme mich wirklich nur und schäme mich für die USA. Ich habe darüber nachgedacht, dass wir in diesem Land wirklich keine wirklich rebellischen politischen Persönlichkeiten haben, die gegen das System kämpfen und für die Rechte der arbeitenden und entrechteten Menschen kämpfen. Was uns der 6. Januar gezeigt hat, ist, dass die „rebellische“ Seite der Medaille aus ziemlich wahnhaften Individuen besteht, die leider falsch informiert und weit von der Gesellschaft entfernt sind. Es ist eine traurige Sache, und etwas, über das ich schreiben wollte.

Das Video zeigt Aufnahmen von unserer Dreamland-Live-Session in West Hurley, NY vom Dezember 2021, und es ist ein Lyric-Video in der Natur; etwas, worüber ich mich besonders für diesen Song gefreut habe. Ich war einfach stolz auf die Texte auf eine Weise, die einzigartig für „Fraying Wire“ war. Der Text dieses Songs fühlte sich zu kraftvoll an, um ihn nicht mutig zu zeigen.“

Sehen Sie sich den Song und das Video unten an. ichSo ist es besser erscheint überall am 15. Juli.

You're looking at an article about Premiere: A Fragile Tomorrow veröffentlicht neuen Track und Video „Fraying Wire“<br /> . You can also see a video about Nikita Play with Balls Kids ride on toy cars and play with Mom that you might like.


Video Details:
Title : Nikita Play with Balls Kids ride on toy cars and play with Mom
Artist Name : Vlad and Niki
Duration : 10:36
Video Size : 14.56 MB
Watch on Youtube

Auch Lesen:   Marci teilt Video zur neuen Single „Terminal“

Collection of videos where Vlad and Nikita play with balls, Children ride on toy cars and play with their mother.

Please Subscribe!

VLAD Instagram - bit.ly/2GXWsYq
NIKITA Instagram - bit.ly/2GXXgfU