Posthumes Album von Dr. John, das später in diesem Jahr erscheint

Ein posthumes Album der R&B-Ikone Dr. John aus New Orleans wird noch in diesem Jahr veröffentlicht, wurde angekündigt.

Der legendäre Musiker starb im Juni 2019 nach einem Herzinfarkt. Er war 77 Jahre alt.

Zum Zeitpunkt seines Todes arbeitete Dr. John – mit bürgerlichem Namen Malcolm John Rebennack Jr. – an einem neuen Projekt, das dieses Jahr über Rounder Records veröffentlicht wird. Das Album mit dem Titel „Things Happen That Way“ wurde laut Aussage von Rebennacks Tochter Karla R. Pratt als Executive Producer produziert Rollender Steinund erscheint am 23. September.

„Things Happen That Way“ wurde 2018 in New Orleans aufgenommen und von Star und Gitarrist Shane Thierot co-produziert. Die Tracklist enthält Berichten zufolge Coverversionen klassischer Country-Songs sowie neues Material.

Dr. John
Dr. John KREDIT: Rick Diamond/Getty Images

Gastauftritte für das Album wurden ebenfalls bestätigt, wobei Lukas Nelson und Promise Of The Real auf einer überarbeiteten Version von Dr. Johns „I Walk On Guilded Splinters“ zu sehen sein werden. Auch Willie Nelson und Aaron Neville sollen Gastauftritte auf der Platte haben.

Letztes Jahr gab Dan Auerbach von The Black Keys bekannt, dass er sein Regiedebüt mit einem Dokumentarfilm über Dr. John geben werde. Die Musiker haben im letzten Jahrzehnt des Lebens der Legende mehrfach zusammengearbeitet, wobei Auerbach auf seinem mit dem Grammy Award ausgezeichneten Album „Locked Down“ von 2012 produzierte und Gitarre spielte.

Dr. Johns Nachlass gab jedoch später bekannt, dass das Projekt nicht seinen Segen hatte. „Der offizielle Nachlass von Malcolm John Rebennack, Jr., p/k/a Dr. John, stellt klar, dass der Nachlass den kürzlich angekündigten Dokumentarfilm über das Leben von Dr. John, der angeblich von Impact Artist Productions (und Management) produziert werden soll, nicht genehmigt hat ) und Radical Media“, heißt es in einer Erklärung.

Auch Lesen:   Arcade Fire spricht während der Aufführung von „SNL“ über Abtreibungsrechte

„Das Estate dankt den Fans von Mac für ihre Unterstützung und versichert, dass das Estate „Walk On Guilded Splinters“ wird, um neue Musik und einen offiziell autorisierten Dokumentarfilm zu liefern, der zur richtigen Zeit am richtigen Ort angekündigt wird.“



You're looking at an article about Posthumes Album von Dr. John, das später in diesem Jahr erscheint<br /> . You can also see a video about EP07 - The Blue Carbuncle that you might like.


Video Details:
Title : EP07 - The Blue Carbuncle
Artist Name : The Jeremy Brett Sherlock Holmes Podcast
Duration : 20:40
Video Size : 28.38 MB
Watch on Youtube

In the final episode of season one, Holmes and Watson find themselves in possession of the mysterious gem, The Blue Carbuncle. We also examine the careers of composer Patrick Gowers and director David Carson. And Gus & Luke discuss hats, goose crops, and the unique properties of carbuncles. Plus, listener emails!

Please remember to subscribe and rate the show! Submit feedback to [email protected]

Sherlockian Relics Collection - tinyurl.com/SherlockianRelics
Patreon: patreon.com/sherlockpodcast
Twitter: twitter.com/sherlockpod
Web: sherlockpodcast.com
Merch: teespring.com/stores/sherlockpod

Podcast copyright owned by Black Chalk Productions / The Jeremy Brett Sherlock Holmes Podcast.

0:00 The Blue Carbuncle
33:21 Peter Gowers Biography
37:45 The Blue Carbuncle
41:44 Production Notes
42:42 Discussion with Gus and Luke
1:07:35 Listener Telegrams
1:19:00 Final Thoughts