Nikki Sixx kritisiert unerlaubtes Mötley-Crüe-Spiel: “[The Band] hat keinerlei Verbindung oder Zugehörigkeit zu diesem, was auch immer“

Vor einigen Tagen wurde bekannt, dass ein nicht autorisiertes Stück über den Haarmetaller Mötley Crüe betitelt wurde The Crüe: Unter dem Dreck liegt die Wahrheit, von Schauspieler/Regisseur David Lucarelli, wurde am 4. Juni beim Hollywood Fringe Festival uraufgeführt. Jetzt hat der bandeigene Nikki Sixx die sozialen Medien genutzt und sehr deutlich gemacht, dass er und die anderen Mitglieder von Mötley Crüe nichts damit zu tun haben.

Nikki hat die folgende Erklärung in seinen sozialen Medien gepostet:

„Fans von Mötley Crüe haben nach einem neuen Stück von David Zucarelli gefragt [sic] mit dem Titel “The Crüe: Underneath The Dirt Lies The Truth”.

„Ich war enttäuscht, eine Werbung zu sehen, in der mein Image und das Markenzeichen unserer Band, The Crüe, verwendet wurden, um für dieses Stück zu werben.

„Die Werbung ist irreführend, weil sie suggeriert, dass ich und die anderen Mitglieder der Band irgendwie an dem Stück beteiligt sind.

„Wir wurden nie auf dieses Stück angesprochen. Und Mötley Crüe hat keinerlei Verbindung oder Zugehörigkeit zu diesem Stück.“

Bitte schön – dieses Stück, das Blabbermouth als „düster humorvolles Drama“ bezeichnet, ist völlig unautorisiert. Tickets sind erhältlich, falls Sie es sehen möchten, bevor Mötley es schließen lässt.

In der Zwischenzeit können Fans Tickets bekommen, um die tatsächlichen Mötley Crüe auf ihrer bevorstehenden Tour mit Def Leppard und Poison an einem der folgenden Daten zu sehen:

6/16 – Atlanta, Georgia @ Truist Park [tickets]
18.06. – Miami, Florida @ Hard Rock Stadium [tickets]
19.06. – Orlando, Florida @ Camping World Stadium [tickets]
22. Juni – Washington, DC @ Nationals Park [tickets]
24.6. – Queens, NY @ Citi Field [tickets]
25.6. – Philadelphia, Pa. @ Citizens Bank Park [tickets]
28.06. – Charlotte, NC @ BofA Stadium [tickets]
30.06. – Nashville, Tennessee @ Nissan Stadium [tickets]
7/2 – Jacksonville, Florida @ TIAA Bank Field [tickets]
7/5 – St. Louis, Mo. @ Busch-Stadion [tickets]
7/8 – Chicago, krank @ Wrigley Field [tickets]
7/10 – Detroit, Mich. @ Comerica Park [tickets]
7/12 – Hershey, Pa. @ Hersheypark-Stadion [tickets]
14.07. – Cleveland, Ohio @ FirstEnergy Stadium [tickets]
15.07. – Cincinnati, Ohio @ Great American Park [tickets]
7/17 – Milwaukee, Wisconsin @ American Family Field [tickets]
7/19 – Kansas City, Mo. @ Kauffman-Stadion [tickets]
21.7. – Denver, Colorado @ Coors Field [tickets]
8/5 – Boston, Mass. @ Fenway Park [tickets]
8/6 – Boston, Mass. @ Fenway Park [tickets]
8/8 – Toronto, Ontario @ Rogers Center [tickets]
8/10 – Orchard Park, NY @ Highmark Stadium [tickets]
8/12 – Pittsburgh, Pennsylvania @ PNC Park [tickets]
8/14 – Minneapolis, Minnesota @ US Bank Stadium [tickets]
8/16 – Indianapolis, Indiana @ Lucas Oil Stadium [tickets]
19.8. – Houston, Texas @ Minute Maid Park [tickets]
21.8. – San Antonio, Texas @ Alamodome [tickets]
22. August – Arlington, Texas @ Globe Life Field [tickets]
25. August – Glendale, Arizona @ State Farm Stadium [tickets]
27. August – Inglewood, Kalifornien @ SoFi-Stadion [tickets]
28. August – San Diego, Kalifornien @ Petco Park [tickets]
31.8. – Seattle, Washington @ T-Mobile Park [tickets]
9/2 – Vancouver, BC @ BC Place
9/4 – Edmonton, Alberta @ Commonwealth Stad [tickets]
9/7 – San Francisco, Kalifornien @ Oracle Park [tickets]
9/9 – Las Vegas, Nevada @ Allegiant Stadium [tickets]

Auch Lesen:   Rob Zombie Posts First Look at Cassandra "Elvira" Peterson In The Munsters

You're looking at an article about ”Nikki. You can also see a video about First Moon Party that you might like.


Video Details:
Title : First Moon Party
Artist Name : HelloFlo
Duration : 02:20
Video Size : 3.2 MB
Watch on Youtube

HelloFlo
helloflo.com/
Monthly plans. One-of-a-kind care packages. Awesome advice.

Written and Directed by Jamie T. McCelland and Pete Marquis
Production Company: Hayden 5 - hayden5.com
Producer: Todd Wiseman Jr
Executive Producer: Milos S. Silber
Director of Photography: Josh Fisher
Production Designer: Ally Nesmith
UPM: Dale Arroyo
Casting: Wulf Casting

Editing Company: Beast Editorial
Editor: Karen Kourtessis
Post Producer: Valerie Iorio

Finishing Company: Company 3
Colorist: Rob Sciarratta
Commercial DI Producer: Katie Andrews

Music Company: Found Objects
Composer: Jay Wadley
Producer: Abby Bernstein

Audio Post Production: Hobo Audio
Sound Mixer: Chris Stangroom
Executive Producer: Howard Bowler

hat keinerlei Verbindung oder Zugehörigkeit zu diesem, was auch immer“
” fifu=”true”/]