Mr.Children streamt Tokyo Dome-Konzert zum 30-jährigen Jubiläum – ShakingGodspeed

Mr.Children wird sein spezielles Tokyo Dome-Konzert streamen, das am 10. Mai stattfand, dem Tag, an dem die Pop-Rock-Megaband ihr 30-jähriges Bestehen seit ihrem Debüt feiert.

Die Show war Teil der laufenden Kuppel- und Stadiontour zum 30-jährigen Jubiläum der legendären Gruppe. Die Band „Eien“ hat noch nie zuvor ein komplettes Headliner-Konzert gestreamt, daher wird die bevorstehende Veröffentlichung am 22. Mai ein allererster Leckerbissen für Fans sein. Tickets für den Stream kosten 4.000 Yen und sind auf der Website der Band erhältlich.

Entdecken

Entdecken

Sehen Sie sich die neuesten Videos, Diagramme und Nachrichten an

Sehen Sie sich die neuesten Videos, Diagramme und Nachrichten an

Der Konzertfilm folgt der altgedienten Vier-Mann-Band, die ihr neues Musikvideo zu „Ikiro“, dem Thema des neuen Films, präsentiert Königreich 2 soll am 15. Juli in den japanischen Kinos erscheinen.

Fortsetzung der Zusammenarbeit auf dem neuesten Album der Band Soundtracks, der Song wurde mit dem Grammy-Gewinner Steve Fitzmaurice und dem Musiker Simon Hale produziert. Der Track wurde 2021 während der Pandemie aus der Ferne produziert, wobei die Band in Tokio und die Klavier- und Orchestersektionen in London aufgenommen wurden.

Die visuelle Gestaltung des Songs wurde erneut von Chie Morimoto (goen°) geleitet, dem bildenden Künstler, der für viele der neueren Verpackungsdesigns von Mr.Children und eine Reihe seiner Musikvideos verantwortlich ist.





Video Details:
Title : Als S ldner im 30-j hrigen Krieg - die wahre Geschichte des Peter Hagendorf
Artist Name : Terra X
Duration : 05:33
Video Size : 7.62 MB
Watch on Youtube

Der Dreißigjährige Krieg ist der längste Krieg auf deutschem Boden und brachte unendliches Leid über die Menschen. Dennoch melden sich viele junge Leute freiwillig als Soldaten, um ihren Lebensunterhalt zu bestreiten. Einer von ihnen ist Peter Hagendorf. Er lässt sich 1627 anwerben und kämpft als Söldner in einem Regiment der katholisch-kaiserlichen Armee. Durch seine detaillierten Tagebucheinträge sind heute viele Details über das Leben der Söldner während des Krieges bekannt. Hagendorf selbst kann dem direkten Kriegsgeschehen größtenteils aus dem Weg gehen, wird jedoch 1631 während der Eroberung von Magdeburg schwer verletzt. (Aus: "Der Dreißigjährige Krieg (1/2) – Tagebücher des Überlebens")

Mehr zum Thema findet ihr in der Doku "Der Dreißigjährige Krieg (1/2) – Tagebücher des Überlebens": zdf.de/dokumentation/terra-x/der-dreissigjaehrige-krieg-tagebuecher-des-ueberlebens-100.html#xtor=CS3-82

Abonnieren? Einfach hier klicken - youtube.com/channel/UCA3mpqm67CpJ13YfA8qAnow?sub_confirmation=1

Alle Filme und Infos zu Terra X gibt es hier - terra-x.de

Terra X bei Facebook - facebook.com/ZDFterraX

Terra X bei Instagram - instagram.com/terraX

#TerraX #Geschichte #DreißigjährigerKrieg