MOLTENO – Element 1 (2022)

Die Welt ist voller Kontraste und genau das zeigt MOLTENO auf ihrer EP Element 1. Mit einem verträumten Sound nimmt sie uns mit auf eine Reise von Schönheit und Zerstörung, während sie in die Kontraste des Elements Feuer eintaucht. Auf den fünf Tracks zelebriert sie die zerstörerische und doch erhellende Kraft des Feuers, während sie unsere Verbundenheit mit der Natur berücksichtigt.

Als talentierter Songwriter, Sänger, Produzent und Multi-Instrumentalist schafft Molento ein immersives Hörerlebnis, das die besten Elemente verschiedener Genres vereint. Durch diese Verschmelzung von Elementen formt sie etwas Einzigartiges, das Sie wirklich in die Bewegungen ihrer Musik hineinzieht. Wenn Sie sich diese EP anhören, können Sie deutlich sehen, warum ihre Musik bereits die Unterstützung von redaktionellen Wiedergabelisten, BBC Introducing und mehreren Musikpublikationen erhalten hat.



Die EP beginnt mit dem kurzen „Ignis“, das sich stetig von der Eröffnung an aufbaut. Es gibt ein Gefühl von Kraft, das mit der Zunahme der Vibrationen einhergeht, die durch die Single hallen. Die leicht verzerrten Vocals fügen den ansteigenden Tönen einen Lichtsplitter hinzu und ziehen Ihre Aufmerksamkeit auf sich. Sobald sie Ihren Blick abwenden, winken sie Sie mühelos weiter in die EP hinein. Obwohl dies ein sehr kurzer Track ist, ist er die perfekte Eröffnung für die elementaren Klänge der EP.

„Our House Is On Fire“ hat eine reiche Klangtiefe, die durch die tiefen Grundtöne und das leichte Knistern des Hintergrunds entsteht. Die Melodie hat ein fast rauchiges Gefühl, das Sie an den beißenden Rauch denken lässt, der von einem Lauffeuer kommt. Dieses Gefühl verstärkt sich im Verlauf der Single. Durch den Rauch scheinen MOLENTOs Vocals, die satt und weich sind. Es gibt eine glatte Rutsche in ihrer Performance, die durch die tiefen Beats verstärkt wird, die später im Track ausgreifen. Die Texte sind eine poetische Betrachtung der schrecklichen Wut des Feuers und der zerstörerischen Kraft, die es mit sich bringen kann. Es gibt etwas an diesem Track, das ihn noch ergreifender macht, als du denkst, und dir Schauer über den Rücken jagen wird.

Auch Lesen:   Du wirst eines Tages sehen - Nüchtern (2022)

„Tripping Up“ hat ein leichteres Gefühl, das ein Mischen von Beats und einen tiefen dröhnenden Beat in die Klanglandschaft bringt. Die Kontraste von Schönheit und Zerstörung in natürlichen Elementen werden durch dieses Lied zum Leben erweckt. Das helle Funkeln der oberen Ebenen der Melodie steht im Kontrast zu den tiefen Beats, wirkt aber zusammen, um ein wunderschönes Bild zu wirbeln. Dazwischen sind die Vocals, die die satte Geschmeidigkeit des letzten Tracks fortsetzen. Durch die Texte betrachtet MOLTENO etwas, das gut läuft und das ihr euch selbst zu sabotieren scheint. Es ist ein wunderbarer Fluss von Gedanken und Emotionen, der durch Ihre Sinne tanzt und eine Schicht reicher Kontemplation hinterlässt.

„Illuminate“ hat zu Beginn ein lebhafteres Gefühl, da die Beats dazu führen, dass man leicht zu ihrem Rhythmus hüpfen möchte. Es gibt eine dunstige Waschung, die über den Beats schwebt, die die Vocals durchschneiden. Ihre Vocals sind eher jenseitig, da sie auf ätherischen Flügeln tanzen. Die solide Botschaft, die in die Texte eingewoben ist, hilft dir, die Kraft zu spüren, aufzustehen, nachdem du gestürzt oder gestolpert bist. Während sie dich abstaubt, schnürt sie Positivität in die Klanglandschaft und gibt dir den Schub, den du brauchst, um weiterzumachen. Wenn Sie sich von der Welt oder einer einzelnen Situation überwältigt fühlen, ist dies der Song, den Sie sich anhören müssen, um die positive Stimmung zu bekommen, die Sie brauchen. Während Sie die Kraft der Texte spüren, fegt die Musik durch Sie hindurch und bringt Sie dazu, die Augen zu schließen und sich dem Strom des Klangs hinzugeben.

Auch Lesen:   Jack Tierney – Buy the Ticket (2021)

Die EP endet mit ‘Who’s Crazy’, das zu Beginn ein Trällern von Synthesizern verwendet, um Sie im Rhythmus zu fangen. Die Gesangsdarbietung hat eine Dunkelheit, die wie die dunkelsten Gedanken ist, die uns mitten in der Nacht durch den Kopf flitzen. Dies wird durch das Waschen und Klicken der Melodie verstärkt, die sich wie tintige Ranken um Sie herumschleicht. Es gibt einen Hauch Selbstbeobachtung in den Texten, die sich im Refrain in eine Frage und einen Hauch innerer Stärke verwandeln. Dieser Track ist ein wunderbarer Konter für jeden, der versucht, dich zu Fall zu bringen.

MOLTENO nutzt die Kontraste natürlicher Elemente wie Feuer, um die Kontraste der Welt durch die verträumten und reichhaltigen Tracks von zum Leben zu erwecken Element 1. Jeder Track hat ein anderes Feeling, aber die glatte Kraft ihres Gesangs gleitet durch alle und verbindet sie. Diese Links nehmen die Zuhörer mit auf eine Reise durch verschiedene Emotionen und Situationen.

Erfahren Sie mehr über MOLTENO auf ihrer Website, Facebook, TwitterInstagram und Spotify.



You're looking at an article about MOLTENO – Element 1 (2022)<br /> . You can also see a video about SAAB Session 2 Part 1 20 January 2022 that you might like.


Video Details:
Title : SAAB Session 2 Part 1 20 January 2022
Artist Name : NWU North-West University
Duration : 05:26
Video Size : 7.46 MB
Watch on Youtube