LINKIN PARK gibt Erklärung ab, in der es verspricht, mehr mit Fans zu kommunizieren

Obwohl derzeit keine Pläne für neue Musik oder Shows bestehen, Linkin Park hat eine Erklärung abgegeben, in der er verspricht, häufiger mit Fans zu kommunizieren. Die Mitteilungen erfolgen in Form eines Newsletters namens Notes From The Band, der monatlich herausgegeben wird. Also wer weiß – vielleicht Linkin Park ertastet sich langsam aber sicher eine mögliche Rückkehr? Das oder sie sind einfach aufrichtig freundlich und kümmern sich um ihre Fans, was auch nett ist.

Anzeige. Scrollen Sie, um weiterzulesen.

„Zwei Jahrzehnte später inspiriert uns unsere LP-Community weiterhin. Ihre Leidenschaft und Ihr Engagement sind das Lebenselixier dessen, was wir gemeinsam mit Ihnen aufgebaut haben. Und das bleibt nicht unbemerkt.

„Wir dachten, es wäre an der Zeit, etwas regelmäßiger mit euch zu teilen. Ab diesem Monat werden wir (digitalen) Stift auf (digitales) Papier setzen, um NOTIZEN VON DER BAND zu teilen – winzige Momentaufnahmen unserer täglichen Missgeschicke uns jeden Monat.

„Es gibt keinen konkreten Plan, aber das gefällt uns daran. Bis dahin…

“Alles Gute, Rob, Brad, Dave, Joe & Mike.”

Anzeige. Scrollen Sie, um weiterzulesen.

Linkin Park Multiinstrumentalist und Sänger Mike Shinoda sagte kürzlich während eines Twitch-Streams, dass die Band im Moment keine neuen Musik- oder Tourpläne in der Pipeline habe. Shinoda fügte hinzu, dass es keinen Sinn macht, jetzt auch nur den Hype um ein mögliches Comeback zu starten, da die Band im Moment nichts am Laufen hat.

“Das einzige Linkin Park Neuigkeiten, die ich für Sie habe, sind, dass … Ja, wir sprechen alle paar Wochen – ich spreche mit den Jungs oder einigen der Jungs. Und es gibt keine Tourneen, keine Musik, keine Alben in der Pipeline. Okay, also lass mich dir das einfach sagen. Denken Sie also daran, dass dies nicht der Fall ist.

Auch Lesen:   ARCHSPIRE-Drummer stoppt Diebstahl, während er im Wohnwagen der Band schläft

„Ich werde jetzt nur so viel sagen. Ich sage das, weil jedes Mal, wenn die Band etwas sagt oder etwas tut, jeder versucht, den Hype-Zug zu starten, und wir sagen: ‚Nein, nein, nein, nein. Starten Sie nicht den Hype-Train.’ Du wirst dich selbst enttäuschen. Tu das nicht.“

Willst du mehr Metall? Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter

Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um ein tägliches Update mit all unseren Schlagzeilen zu erhalten.

You're looking at an article about LINKIN PARK gibt Erklärung ab, in der es verspricht, mehr mit Fans zu kommunizieren<br /> . You can also see a video about T rkei lehnt geplante NATO-Beitritte von Schweden und Finnland ab that you might like.


Video Details:
Title : T rkei lehnt geplante NATO-Beitritte von Schweden und Finnland ab
Artist Name : tagesschau
Duration : 03:26
Video Size : 4.71 MB
Watch on Youtube

Schweden und Finnland treiben wegen des Ukraine-Krieges ihre Pläne für einen Beitritt zur NATO voran. Die meisten NATO-Staaten haben Finnland und Schweden eine Aufnahme so schnell wie möglich zugesagt. Der türkische Präsident Erdogan sperrte sich jedoch dagegen. Ankara wirft den beiden skandinavischen Ländern vor, Terrorist:innen zu beherbergen und ihre Auslieferung zu verweigern. Doch an diesen Vorwürfen werden offen Zweifel in Europa laut. Erdogans Land hat wie alle NATO-Staaten ein Vetorecht gegen die Aufnahme neuer Mitglieder.

Mehr Informationen zu diesem Thema finden Sie hier: tagesschau.de/ausland/erdogan-schweden-finnland-nato-101.html

Alle aktuellen Informationen und tagesschau24 im Livestream: tagesschau.de/
Alle Sendungen, Livestreams, Dokumentation und Reportagen auch in der ARD-Mediathek: ardmediathek.de/tagesschau