Kyote Radio – The Crown ft. Kyle Shutt (2022)

Kyote Radio stützt sich auf Einflüsse von legendären Classic-Rock-Künstlern wie Black Sabbath bis hin zu moderneren Indie-Rock-Gruppen und verleiht den Klängen vergangener Zeiten eine ausgefallene Moderne. Das Trio stammt aus den USA (genauer gesagt aus Texas) und ist ein energiegeladenes, leidenschaftliches Kraftpaket des Rock, das die Zuhörer „durch die Fuzz-Wälder und Schluchten des Halls auf dem Weg den Berg hinauf zum Rock’n’Roll-Glanz“ führt. Kyote Radio wird im Red Rock Magazine, Roadie Metal und verschiedenen anderen Blogs vorgestellt und sorgt weltweit für Aufsehen. Die neueste Ergänzung ihrer Diskographie ist die Single „The Crown“.



Nach ihrem gut aufgenommenen Album Echtes Verbrechen (veröffentlicht 2021) übernimmt Kyote Radio in „The Crown“ einen knallharten Rock-Sound. Zusammen mit dem sensationellen Gitarristen Kyle Shutt ist „The Crown“ fast vier Minuten lang schwere Gitarrenriffs, hämmernde Drums und ein treibender Bass, der Sie in den Rockhimmel schickt. Vom ersten Moment an werden Sie von Kyote Radio in einen akustischen Sound versetzt, der sich mit kaleidoskopischen Lichtern dreht, die vor Ihren Augen huschen. Doch während die Single ein starkes Klassiker-trifft-auf-Hardrock-Design hat, ist sie auch durchgehend mit Elementen von Heavy Metal gefärbt.

Während Shutts glühende Gitarre in „The Crown“ eine herausragende Rolle spielt, ist es Frontmann Micah Paredes, der seinem Gesang eine einzigartige Note verleiht. Reichhaltig und mutig, aber mit einem gewissen Maß an Grobheit, macht Paredes den Song härter, abrupter und brutal roh. Darüber hinaus vermittelt die postapokalyptische Erzählung in „The Crown“ eine tiefere, dunklere und intensivere Botschaft.

Also, was halte ich von Kyote Radio? Easy – eine Rock’n’Roll-Gruppe, die einem mit ihrem ruppigen Sound die Haare zu Berge stehen lässt. Indem man den unverkennbaren Wellengang von Kyle Shutts Gitarre hinzufügt, entsteht ein Rock ‘n’ Roll, der vor überwältigender Großartigkeit strotzt. Mein einziger Kritikpunkt an „The Crown“ ist, dass es zu früh zu Ende war, ansonsten war es hervorragend.

Auch Lesen:   Rauchspinne - Verwüstung (2022)

Weitere Informationen von Kyote Radio finden Sie auf Facebook und Spotify.

You're looking at an article about Kyote Radio - The Crown ft. Kyle Shutt (2022)<br /> . You can also see a video about Zombie Snake - Will It Bite that you might like.


Video Details:
Title : Zombie Snake - Will It Bite
Artist Name : Brave Wilderness
Duration : 08:46
Video Size : 12.04 MB
Watch on Youtube

In this episode, Coyote's in Hognose Heaven! Meet the Eastern Hognose Snake - one of the most unique snake species in North America. This incredible reptile is one sneaky little snake, with a repertoire of bizarre and notable behaviors and features.

Are Hognose Snakes dangerous? Will Hognose Snakes bite? Time to go on a snake scavenger hunt to find out.

IMPORTANT: This is a Hognose Snake. They have the natural ability to 'play dead'. This snake is not dead, hurt, or in any danger.

Big thanks to Will Robertson for all of his help producing this episode. As a wildlife biologist Will has a unique gift for finding animals and was an amazing location producer on this adventure. To check out some of his adventures make sure to visit his channel: youtube.com/channel/UC15z6FsWn_DFTNBqhqn7ZXg

Brave Wilderness merch!  -  shopbravewilderness.com
Support our mission!  -  youtube.com/channel/UC6E2mP01ZLH_kbAyeazCNdg/join
Sign up for our newsletter! - bit.ly/NewsletterBW

The Brave Wilderness Channel is your one stop connection to a wild world of adventure and up-close animal encounters. SUBSCRIBE NOW and join the crew that brings you closer to the most beloved, bizarre and misunderstood creatures on Earth!  

See what Coyote is up to:
Coyote Peterson on Instagram: instagram.com/COYOTEPETERSON
Coyote Peterson on Facebook: facebook.com/CoyotePeterson
Coyote Peterson on TikTok: tiktok.com/@coyotepetersonofficial

PLEASE DO NOT ATTEMPT TO REENACT OR RECREATE ANY EVENTS OR SCENES  FROM OUR VIDEOS. THE ANIMALS, INSECTS, PLANT LIFE, AND TERRAIN FEATURED IN  OUR VIDEOS CAN BE DANGEROUS AND CAN POSE A SIGNIFICANT RISK OF INJURY OR  DEATH. The Brave Wilderness hosts and crew are professionally trained and routinely  receive assistance from wildlife experts, guides, and safety personnel when filming to  ensure the safety of our crew and all wildlife. No animals were harmed or removed from  their natural habitat while making this video. Brave Wilderness has obtained permission  to film in each location featured in this video.

Auch Lesen:   Ein Gespräch mit Cynthia Angelica (26.06.22)