Kenneth Welsh, der Windom Earle in Twin Peaks spielte, ist mit 80 tot

Kenneth Welsh, der kanadische Schauspieler, der dafür bekannt ist, Windom Earle in David Lynchs zu spielen ZwillingsgipfelSie ist im Alter von 80 Jahren gestorben.

Welshs Sohn, der Musiker Devon Welsh, angekündigt die Weitergabe seines Vaters über soziale Medien. „Mein Vater ist am Donnerstag friedlich zu Hause gestorben. Ich werde ihn immer über alle Worte lieben. Er hat ein wunderbares Leben geführt, er war der beste Vater, den ich mir hätte wünschen können, und er hat so viele Leben berührt.“

Auf Zwillingsgipfel, Welsh spielte den schändlichen, schachbegeisterten Windom Earle, den ehemaligen Mentor und FBI-Partner von Agent Dale Cooper, der schließlich geistig aus dem Gleichgewicht gerät. Im Laufe seines 10-Episoden-Bogens versucht Earle, seine Frau Caroline mit Cooper zusammenzubringen, und greift dann beide an – tötet Caroline und verletzt Cooper schwer. Earle wird institutionalisiert, entkommt aber schließlich, macht sich auf den Weg nach Twin Peaks, Washington, und verspottet Cooper regelmäßig, indem er ihm Schachfiguren schickt. Während er in Twin Peaks ist, macht sich Earle auch auf die Suche nach der mythischen Black Lodge und trägt eine Vielzahl von Verkleidungen, um seine Identität zu verbergen. Der letzte Showdown zwischen Earle und Cooper findet in der Black Lodge statt, wo Earle seinem Schicksal begegnet.

Welshs andere Fernsehkredite enthalten Akte X, Recht & Ordnung, Die äußeren Grenzen, Kleinvilleund Star Trek: Entdeckung. Er erschien auch auf der Leinwand in Martin Scorseses Der Fliegerwo er den Vater von Katharine Hepburn spielte, und in Übermorgenwo er den Vizepräsidenten spielte.

2013 trat Welsh in einem Musikvideo für die Gruppe Magical Cloudz seines Sohnes Devon auf.





Video Details:
Title : TOYO TIRES Ken Block s Climbkhana Pikes Peak Featuring the Hoonicorn V2
Artist Name : Toyo Tire U.S.A. Corp
Duration : 09:20
Video Size : 12.82 MB
Watch on Youtube

Toyo Tires presents Ken Block’s Climbkhana: Pikes Peak, the next evolution of Block’s award-winning Gymkhana series. Witness man versus mountain, 14,000ft vs Block's 1,400-horsepower twin-turbo methanol fueled 1965 Ford Mustang Hoonicorn RTR V2, equipped with Toyo®Proxes® R888R™ tires. In classic Block-fashion, his all-wheel-drive Mustang hangs along the razor edge of the legendary Pikes Peak hill climb.

SUBSCRIBE: youtube.com/user/toyotires/featured?view_as=subscriber

FOLLOW US!
TWITTER: twitter.com/ToyoTires
INSTAGRAM: instagram.com/toyotires/
FACEBOOK: facebook.com/toyotires
WEBSITE: toyotires.com

TOYO TIRES |Ken Block’s Climbkhana: Pikes Peak
#ClimbkhanaPikesPeak | #HoonicornV2 | #TOYOTIRES