Im Mai 1960. | Musikalphabet

Im Mai 1960 veröffentlichte das Label „Warner Bros“ „It’s Everly Time“, das dritte Studioalbum der Everly Brothers (The). Es wurde im März 1960 aufgenommen.

Personal:

  • Don Everly – Gesang, Gitarre, Arrangeur
  • Phil Everly – Gesang, Gitarre, Arrangeur
  • Chet Atkins, „Sugarfoot“ Garland – E-Gitarre
  • James Clayton – Steelgitarre
  • Floyd Cramer, Marvin H. Hughes – Klavier
  • Floyd T. „Lightnin’“ Chance – Bass
  • „Buddy“ Harman Jr. – Schlagzeug
  • Tom Palumbo – Fotografie
  • George Avakian – Linernotes

Personal:

Alle Titel von Felice und Boudleaux Bryant, sofern nicht anders angegeben.

  1. So traurig (To Watch Good Love Go Bad) – Don Everly
  2. Für alle Fälle – Boudleaux Bryant
  3. Erinnerungen werden daraus gemacht – Tichard Dehr, Terry Gilkyson, Frank Miller
  4. Das machst du mit mir – Bob Montgomery, Earl Sinks
  5. Schlaflose Nächte
  6. Was für ein Mädchen bist du – Ray Charles
  7. O Wahre Liebe
  8. Carol Jane – Dave Rich
  9. Irgendein süßer Tag
  10. Nashville-Blues
  11. Du erregst mich (durch und durch)
  12. Ich möchte, dass Sie es wissen – Dave Bartholomew, Fats Domino