Ich glaube an den „Gott des Gemetzels“ von Creative License

Creative-Lizenzen Gott des Gemetzels in der Cohoes Music Hall ist ein Achthänder. Dieser Saisonabschluss ist die Definition großartiger Ensemblearbeit. Der Einakter von Yazmina Resa fliegt von und macht einfach Lust auf mehr. Kurz gesagt – diese Produktion unter der Regie von Phil Rice hat genau die richtigen Töne getroffen … von denen es viele gibt.

God of Carnage in der englischen Übersetzung war ein beachtlicher Erfolg während seines Laufs 2009 in Manhattan, wo er den Preis für das beste Stück gewann und alle vier Schauspieler bei den Tony Awards als bester Schauspieler und beste Hauptdarstellerin nominiert wurden. Diese Produktion zeigt, wie erfolgreich das Schreiben geliefert werden kann. Es köchelt und köchelt auf höchstem Niveau, sprudelt fast über – aber man wundert sich trotzdem, wenn es über den Rand schwappt. Damit meine ich natürlich nicht einmal Annettes Würgen, sondern die finale Konfrontation der vier Eltern. Eine kraftvolle Lichtwahl zeigt, wie sich alle vier gemeinsam mit einer Frage auseinandersetzen, die Annette am Anfang des Stücks stellt – „… wie viele Eltern, die sich für ihre Kinder einsetzen, werden selbst infantil?“

Die Besetzung von „God of Carnage“. / Creative-Lizenz

Zwei Paare der oberen Mittelklasse – Michael und Veronica Novak (Aaron Holbritter bzw. Brigitta Giulianelli) und Annette und Alan Raleigh (Casey Polomaine und Ian LaChance) treffen sich zum Abendessen, um idealerweise bürgerlich [“we appreciate you trying to calm the situation down rather than exacerbate it”] – über eine kürzliche Konfrontation zwischen ihren beiden Söhnen sprechen. Der Sohn der Raleigh, Benjamin, schlug dem Sohn der Novak, Henry, mit einem Stock ins Gesicht und schlug ihm zwei seiner Schneidezähne aus [pointy teeth, for those playing along at home]. Das ist natürlich ein unangenehmes Thema. Gewalt ist in unserer Gesellschaft gleichauf mit Religion und Politik – aber die Vorstellung jeder Figur von einer angemessenen Lösung treibt den Rest der Handlung zu einem explosiven unausgereiften Höhepunkt.

Holbritters Michael und Giulianellis Veronica boten einen wunderbaren Kontrast zu Polomaines Annette und LaChances Alan. Die jeweiligen Philosophien und Haltungen der Paare wurden durch ihre Körperlichkeit vermittelt, insbesondere im Kostüm. Obwohl dieser Autor als Paar präsentiert wurde, konnte er erkennen, dass jede Figur sehr einzigartig war – individuell motiviert mit einem anderen Ziel und einer anderen Perspektive, aus der die Auseinandersetzung betrachtet wurde. Dies galt insbesondere für Holbritters Michael, der versuchte, bis zu seinem Übergang auf beiden Seiten des Tisches zu spielen, einschließlich eines sehr lustigen Teils, in dem er vorgab, „ein Liberaler“ zu sein. Seine Entwirrung war so bedeutend, dass ich begeistert war, als seine Frau auf seinen Rücken sprang wie ein Kind, das einen Wutanfall bekommt. Holbritter ist ein Jedermann in dieser Show, aber wow – was für eine Stimme. Es hat dem Charakter wirklich gut getan – aber es war keine Charakterwahl. Aaron Holbritters natürliche Stimme war eigentlich perfekt für die Rolle. Ich habe jede Sekunde geliebt.

Auch Lesen:   SLOC Moves Us Merrily Through Their Latest Sondheim Production

Vieles, was das Publikum von Alan von LaChance hört, sind seine Anrufe von der PR-Arbeit der großen Pharmaunternehmen auf seinem persönlichen Handy. Es scheint egal zu sein, an welchem ​​Punkt das Gespräch zwischen den Eltern steht, wenn er einen Anruf bekommt – er nimmt ihn an. Er krönt eine Reihe der schwelenden Momente, auf die in der ersten Grafik verwiesen wird, indem er die Spannung mit einem Telefonanruf bricht – natürlich erfordert dies eine lobenswerte Menge an Konzentration und Energie, um derjenige zu sein, der die Energie auf diese Weise antreibt – und Mr. LaChance antreibt . Das Vitriol von Alan reicht aus, um sein Gesicht an einigen Stellen physisch rot zu machen. Er sieht einfach nicht, was sein Sohn falsch gemacht hat – Alan glaubt an den Gott des Gemetzels, und dieser Autor glaubt, dass LaChance das auch tut. Ich habe schon lange keinen Charakter mehr gehasst. Sehr gut gemacht von LaChance in einem actionlastigen Charakter, der viel lieber laissez-faire bleiben würde.

Brigitta Giulianellis glänzende Veronica versucht ziemlich ernsthaft, die Stimme der Vernunft zu sein, aber eine Stimme der Vernunft, die der Leidenschaft nicht widerstehen kann. Manchmal macht das Veronica zum hitzigsten der vier Elternteile – was der Rolle Saft verleiht, da ich das nicht erwartet hatte, als sie zum ersten Mal mit Annette und Alan interagierte. Giulianellis Take brutzelt vor Intensität, würde nicht jede Mutter auf diese Weise für ihren Sohn kämpfen? Diese Autorin würde sagen, dass ihre Figur die größten Hoffnungen auf eine Lösung hegt, auch wenn das nicht bei allen um sie herum ganz oben auf ihrer Prioritätenliste zu stehen scheint – sie heizt ihr Feuer nur um das Zehnfache an. Giulianelli beendet die Show, und ich bin sehr froh, dass sie es tut – es ist fast so, als würde sie versehentlich gewinnen, indem sie alle aus der schwindelerregenden Höhe, in der sie gerade angekommen sind, wieder herunterholen kann – mit einem einseitigen Telefonanruf, der eine wunderbare Perspektive für die bietet Abschluss der Aktion.

Auch Lesen:   Home Made Theatre fügt sinnesfreundliche Aufführung von „Curious Incident of The Dog in The Night-Time“ hinzu

Zu guter Letzt ist Casey Polomaine großartig als Annette. Sie erreicht ihren Bruchpunkt mit dem langsamsten Brennen der vier, aber sie knallt wirklich, wenn die Momente es erfordern, dass sie genau das tut. Ich beobachtete sie am meisten von den vieren, wenn der Fokus nicht unbedingt auf sie im genauen Moment gerichtet war. Sie ließ zu, dass Taten und Worte auf sie einwirkten, als würde sie Dinge zum ersten Mal hören. Ich konnte ihre Wertschätzung für die Freundlichkeit spüren, die Michael ihr im Laufe der Aktion regelmäßig zeigte. Ich bezog mich auf ihre Gedanken über die Bindung der Männer an ihre „Gadgets“. Wie Annette von Polomaine feststellt, spielt sich das Leben nicht in einem luftleeren Raum ab – ebensowenig wie die Erfahrung ihrer Figur in dieser Produktion. Ihre unerschütterliche Präsenz gibt Giulianelli, Holbritter und LaChance einen großartigen Partner, mit dem sie die ganze Zeit über spielen können.

„God of Carnage“ ist in gewisser Weise genau das, wofür Sie sich anmelden. Eine düstere Sittenkomödie, bei der es kein sicheres Ende gibt … aber der Teufel steckt hier im Detail. Kommen Sie zum Lachen, bleiben Sie für vier herausragende Darbietungen, an die Sie höchstwahrscheinlich noch Tage denken werden. Mein einziger Wunsch für diese Show war mehr Zeit in meinem Zeitplan, damit ich sie vielleicht noch einmal sehen könnte.

God of Carnage läuft bis zum 15. Mai in der Cohoes Music Hall. Tickets können hier gekauft werden.



Video Details:
Title : Strange answers to the psychopath test Jon Ronson
Artist Name : TED
Duration : 18:02
Video Size : 24.77 MB
Watch on Youtube

Visit TED.com to get our entire library of TED Talks, transcripts, translations, personalized talk recommendations and more.

Is there a definitive line that divides crazy from sane? With a hair-raising delivery, Jon Ronson, author of The Psychopath Test, illuminates the gray areas between the two. (With live-mixed sound by Julian Treasure and animation by Evan Grant.)

The TED Talks channel features the best talks and performances from the TED Conference, where the world's leading thinkers and doers give the talk of their lives in 18 minutes (or less). Look for talks on Technology, Entertainment and Design -- plus science, business, global issues, the arts and more. You're welcome to link to or embed these videos, forward them to others and share these ideas with people you know.

Follow TED on Twitter: twitter.com/TEDTalks
Like TED on Facebook: facebook.com/TED
Subscribe to our channel: youtube.com/TED

TED's videos may be used for non-commercial purposes under a Creative Commons License, Attribution–Non Commercial–No Derivatives (or the CC BY – NC – ND 4.0 International) and in accordance with our TED Talks Usage Policy ( ted.com/about/our-organization/our-policies-terms/ted-talks-usage-policy). For more information on using TED for commercial purposes (e.g. employee learning, in a film or online course), please submit a Media Request at media-requests.ted.com