Howie Pyro von D Generation ist im Alter von 61 Jahren gestorben

Howie Pyro, Gründungsmitglied der Band D Generation, ist im Alter von 61 Jahren gestorben.

Jesse Malin, Pyros enger Freund und Bandkollege in D Generation, bestätigte in einer Erklärung, dass Pyro gestern (4. Mai) nach einem langen Kampf gegen eine Lebererkrankung an einer COVID-19-bedingten Lungenentzündung gestorben ist.

Malin beschrieb Pyro als „meinen besten Freund und Bruder“ und schrieb auf seinen Social-Media-Kanälen: „Er hat bis zum Ende wirklich hart gekämpft. Er hat mein Leben und so viele andere auf eine Weise verändert, die ich nicht einmal ansatzweise beschreiben kann. Wir haben unsere Welt zusammen gemacht.“

Pyro, mit bürgerlichem Namen Howard Kusten, war in den 1970er und 80er Jahren Teil der New Yorker Punkszene, leitete die minderjährige Band The Blessed und trat in so berühmten New Yorker Veranstaltungsorten wie CBGB und Max’s Kansas City auf.

1991 gründeten Pyro und Malin zusammen mit Gitarrist Danny Sage, Schlagzeuger Michael Wildwood und Gitarrist Richard Bacchus D Generation. Die Band veröffentlichte 1994 ihr selbstbetiteltes Debütalbum, bevor sie bei Columbia unterschrieben, auf dem sie 1996 „No Lunch“ und 1999 „Through The Darkness“ veröffentlichten.

D Generation trennte sich 1999, reformierte sich aber 2011 und veröffentlichte 2016 ihr letztes Album „Nothing Is Anywhere“.

Pyro, der bei D Generation Bass spielte, arbeitete während seiner Musikkarriere auch mit Größen wie Glenn Danzigs Danzig, Rancid, Joey Ramone, den Misfits, Debbie Harry, Alan Vega, Kid Congo Powers und Johnny Thunders.

Pyro war auch ein erfolgreicher DJ und moderierte die Rausch! Radio Show und genießt eine Residency im Ace Hotel in LA.

Eine Flut von Ehrungen für Pyro wurde nach der Nachricht von seinem Tod in den sozialen Medien geteilt – Sie können eine Auswahl davon unten sehen.

Pyro wird auf dem Hollywood Forever Cemetery in LA beigesetzt. Seine Familie bittet diejenigen, die Tribut zollen möchten, eine Spende an die UCLA-Abteilung für Leber- und Bauchspeicheldrüsentransplantation in Erwägung zu ziehen.

Auch Lesen:   Johnny Depp gab Marilyn Manson einmal eine Pille, „damit er aufhört, so viel zu reden“



You're looking at an article about Howie Pyro von D Generation ist im Alter von 61 Jahren gestorben<br /> . You can also see a video about Howie 61 that you might like.


Video Details:
Title : Howie 61
Artist Name : Wayne Krantz - Topic
Duration : 02:51
Video Size : 3.91 MB
Watch on Youtube

Provided to YouTube by Soulspazm, Inc.

Howie 61 · Wayne Krantz

Howie 61

℗ 2012 Abstract Logix

Released on: 2012-04-17

Main Artist: Wayne Krantz

Auto-generated by YouTube.