Der Immobilienmarkt und die Zinssätze: Was Sie wissen müssen

Der Immobilienmarkt verändert sich ständig, und es kann schwierig sein, mit den neuesten Trends Schritt zu halten. In diesem Blogbeitrag diskutieren wir die Beziehung zwischen Zinsen und dem Immobilienmarkt. Wir geben auch Tipps für den Kauf oder Verkauf eines Eigenheims auf dem heutigen Markt. Danke fürs Lesen!

Zinsrate

Wenn es um den Immobilienmarkt geht, sind die Zinssätze einer der wichtigsten Faktoren, die es zu berücksichtigen gilt. Zinssätze können sowohl Käufer als auch Verkäufer auf unterschiedliche Weise beeinflussen. Beispielsweise kann ein niedrigerer Zinssatz mehr Käufer dazu verleiten, in den Markt einzutreten, während ein höherer Zinssatz Verkäufer dazu motivieren kann, ihre Häuser zum Verkauf anzubieten.

Die aktuellen Zinssätze befinden sich immer noch auf historisch niedrigem Niveau, was dazu beigetragen hat, die Aktivität auf dem Immobilienmarkt anzukurbeln. Es gibt jedoch Anzeichen dafür, dass die Zinsen in naher Zukunft zu steigen beginnen könnten. Dies könnte Auswirkungen auf Käufer und Verkäufer haben.

Hypotheken-Vorabgenehmigung

Wenn Sie daran denken, ein Haus zu kaufen, ist es wichtig, eine Hypothek vorab genehmigen zu lassen, bevor die Zinssätze zu steigen beginnen. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie den bestmöglichen Zinssatz für Ihr Darlehen erhalten. Wenn Sie ein Haus verkaufen, ist es wichtig, Ihr Haus wettbewerbsfähig zu bepreisen und auf einen möglichen Nachfragerückgang von Käufern vorbereitet zu sein.

Immobilienmakler

Ein Immobilienmakler kann Ihnen helfen, sich auf dem aktuellen Markt zurechtzufinden und das beste Angebot für ein Haus zu finden. Ein Makler kann auch wertvolle Einblicke in die Preisgestaltung Ihres Hauses, Verhandlungen mit Käufern und mehr geben. Wenn Sie daran denken, ein Haus zu kaufen oder zu verkaufen, wenden Sie sich noch heute an einen qualifizierten Immobilienmakler. Bevor Sie einen Vertrag unterzeichnen, ist es wichtig, dass ein Immobilienanwalt den Vertrag überprüft, um sicherzustellen, dass er in Ihrem besten Interesse ist und dass Sie alle Bedingungen verstehen.

Auch Lesen:   Krujay weiß, wie man die Woche mit „Friday Night“ richtig ausklingen lässt -

Danke fürs Lesen! Wir hoffen, dass dieser Blogbeitrag einige hilfreiche Informationen zum Immobilienmarkt und den Zinssätzen geliefert hat. Wenden Sie sich an einen lokalen Immobilienmakler.

You're looking at an article about Der Immobilienmarkt und die Zinssätze: Was Sie wissen müssen<br /> . You can also see a video about Steigende Zinsen und Inflation Folgen f r Verbraucher Marktcheck SWR that you might like.


Video Details:
Title : Steigende Zinsen und Inflation Folgen f r Verbraucher Marktcheck SWR
Artist Name : SWR Marktcheck
Duration : 16:17
Video Size : 22.36 MB
Watch on Youtube

Ob Bankkonto oder Baufinanzierung – mit der Erhöhung des Leitzinses durch die Europäische Zentralbank kommt es auch zu Veränderungen für Verbraucher. Markcheck klärt auf.

-----------
Dieses Video ist eine Auskopplung aus der Sendung vom 21. Juni 2022. Ganze Marktcheck-Folgen inkl. Untertitel in der Mediathek: x.swr.de/s/13zv
-----------

KEINE STRAFZINSEN MEHR?
Die Volksbank RheinAhrEifel schafft Ende Juli als eine der ersten Banken die Strafzinsen ab. Bis dahin müssen Stammkunden ab einem Guthaben von 250.000 Euro auf dem Giro-Konto 0,5 Prozent Zins als Verwahrentgelt zahlen. Neukunden sogar ab dem ersten Euro. Das Zinsniveau hat sich für die Banken bereits so verändert, dass sie wieder Rendite erwirtschaften.

WELCHE BANKEN VERZICHTEN AUF VERWAHRENTGELTE?
Die Mainzer Volksbank teilt uns schriftlich mit, dass sie zum 1. Juli bei Privatkunden auf Verwahrentgelte verzichten will. Die Postbank hingegen will weiterhin Verwahrentgelt verlangen, senkt dieses aber sowohl beim Tagesgeld- als auch beim Girokonto auf 0,25 Prozent. Auch die meisten anderen der von uns angefragten Banken wollen kurzfristig reagieren und das Verwahrentgelt anpassen, nennen dabei allerdings kein konkretes Datum.

Auch Lesen:   SAYMYNAME und Nitti Gritti starten neues Projekt SAYMYNITTI mit festivalreifer Bass-House-Single „BING BONG!“ auf HARD Recs -

ERHÖHERUNG DES LEITZINSES DURCH DIE EZB
Ab Juli erhöht die EZB den Leitzins um 0,25 Prozentpunkte. Im September wird erwartet, dass die EZB den Leitzins erneut anhebt. Dann werden Banken unter Druck geraten, wenn sie ihre Kunden nicht verlieren wollen.

KOSTEN FÜR BAUKREDITE UND IMMOBILIEN EXTREM GESTIEGEN
Die Preise für Immobilen sind in den letzten Jahren stark angestiegen. Seit Jahresbeginn steigen auch die Zinsen für Baukredite enorm. Damit wird für viele Kunden der Traum vom Eigenheim unbezahlbar – etwa, weil die monatliche Belastung für Zins und Tilgung zu hoch wird. Wer jetzt beispielsweise ein Darlehen von 250.000 Euro aufnimmt, zahlt durch die höheren Zinsen bis zum Ende der Laufzeit des Kredits von 20 Jahren dafür insgesamt rund 100.000 Euro mehr als noch im Januar.

WIE LEGT MAN SEIN GELD AM BESTEN AN?
Nach der Beratung in drei Banken kommt unser Reporter zu dem Schluss, dass sich trotz Zinswende ein Sparbuch nicht lohnen würde, weil die Zinsen aufs Sparbuch nicht die Inflationsrate ausgleichen können. Um eine Rendite zu erzielen, seien weiterhin Aktien die beste Geldanlage. „Dabei wurde mir gesagt, dass ich nicht auf Einzelaktien setzen solle, sondern auf Aktienfonds. Manche sagten sogar, einen Mischfond, in dem auch Rentenpapiere drin sind.“

Gerade über einen längeren Zeitraum, also mehrere Jahre und länger, lohnt sich das Anlegen in Börsenfonds. Besonders breit gestreute Aktienfonds wie ETFs bergen über einen langen Zeitraum ein vergleichsweise niedriges Risiko.

Autoren: David Luding, Jörg Hommer
Bildquelle: dpa | Patrick Pleul

► Abzocke mit Fake-Geldanlage im Internet | Marktcheck SWR: youtu.be/Bzk1qYFiNXY
► Börsencrash: Wie sicher sind Geldanlagen und Rente? | Marktcheck SWR: youtu.be/mgTVSweToWo
► Geldanlage: Welche Folgen hat die Null-Zins-Politik für Sparer?: youtu.be/BT2oTqOYP-c
► Die Große Geldflut: Wie Reiche immer reicher werden | Marktcheck SWR: youtu.be/5e4qAergE3Q
► Bankgebühren und Strafzinsen - wenn der Kunde plötzlich mehr zahlt | Marktcheck SWR: youtu.be/oijKDc4NbK4

Auch Lesen:   BANKS Releases New Single and Video, 'I Still Love You.' Announces North American Tour Dates -

-----------

► Mehr Infos zur Sendung auf unserer Homepage: swrfernsehen.de/marktcheck/
► Mehr zu Marktcheck auf unserer Facebook-Seite: facebook.com/marktcheck
► Zu unserem Kanal-Abo geht es hier: x.swr.de/s/13x1
► Mehr zu unseren Ökocheckern gibt es auf Instagram: instagram.com/oekochecker/
► Kommentare sind willkommen – aber bitte unter Beachtung der Netiquette: swr.de/home/netiquette-100.html
► Impressum: swr.de/impressum/

#Leitzins #Baukredit #Geldanlage