Carnage kündigt schockierend seinen Rücktritt von der Musik in den sozialen Medien an

Carnage kündigt schockierend seinen Rücktritt von der Musik in einem Social-Media-Beitrag an

In einer überraschenden Ankündigung, DJ Blutbad auch bekannt Gordo hat in seinem neuesten Social-Media-Beitrag seinen Rückzug aus der Musikindustrie angekündigt. „Danke, dass du mich 14 Jahre lang von deinem Leben getrennt sein lässt… Danke für die Erinnerungen.“

Wenn Sie die Musik eines Künstlers als eine bezeichnen, die keine Grenzen kennt, gibt es vielleicht keinen besseren Träger dieser Krone als Carnage. Seit der in Guatemala lebende Produzent Anfang der 2010er Jahre in die Szene eindrang, hat er konsequent Wege gefunden, die Klänge der elektronischen Musik zu erneuern und die Branche voranzubringen. Carnage ist bis heute einer der leidenschaftlichsten Produzenten, wenn es darum geht, neue Musik zu kreieren. Er war ständig ein Verfechter der Suche nach aufstrebenden Künstlern, die über den Tellerrand hinausragten, und führte regelmäßig Gespräche innerhalb der Branche darüber, wie sie sich weiterentwickeln könnte.

Allerdings redete Carnage während seiner 14-jährigen Karriere nicht nur. Er untermauerte es mit seinen Taten. Während seiner gesamten Diskographie experimentierte er fast mehr als jeder andere Produzent während seiner Karriere. Carnage ging Risiken ein und war viele Male der Erste, der von der Kante trat. Er hatte nie Angst davor, zu scheitern, wenn es darum ging, die Grenzen der Kreativität zu überschreiten. Dies geschah vor allem in den letzten Jahren, als Carnage seinen bekannten Namen für ein neues Projekt, Gordo, aufgab. Gordo, ein Pseudonym, das sich auf House-Musik und Techno konzentriert, war einer der führenden Namen, wenn es darum ging, eine neue Flamme in der Clubszene mit kultigen Songs wie „ „KTM“, „Taraka“ und „Eenie Weenie.“

Auch Lesen:   Pete K liefert epische neue Gesangshymne „Someone That I Used To Know“

Im Moment sind wir uns nicht sicher, ob wir Carnage oder Gordo jemals wieder auf einer Bühne sehen werden, aber eines ist sicher. Er hat die Elektronikindustrie in einem besseren Zustand verlassen, als wir sie betreten haben.

Danke Carnage.

Schauen Sie sich unten den vollständigen Ruhestandsbeitrag von Carnage auf Twitter an.

Bildnachweis: Gemetzel



You're looking at an article about Carnage kündigt schockierend seinen Rücktritt von der Musik in den sozialen Medien an<br /> . You can also see a video about Von Ordona - Pagkakataon feat Zarckaroo Carlyn Ocampo that you might like.


Video Details:
Title : Von Ordona - Pagkakataon feat Zarckaroo Carlyn Ocampo
Artist Name : Von Ordona Vlogs
Duration : 06:14
Video Size : 8.56 MB
Watch on Youtube

Von Ordona - Pagkakataon | Official Music Video

Starring
Von Ordona and Carlyn Ocampo

Film by Wonderlast Films

Bryan Nonay Writer and Director
Dary Ow Story and Co-Director
Von Ordoña Executive Producer

Eugene Laurente Director of Photography
Aeron Simbol Videographer
John Lloyd Reyes Film Editor
Color
VFX Design
Ryan Azur Drone Operator

Pagkakataon
Performed by Von Ordoña and Ryan Azur

Ryan Azur Lyrics
Arrangement
Mix
Instruments

Charles Agaloos Music Engineer
and Mix
Publishing: Von Ordona