Boldy James kündigt neue Real Bad Man-Kollaboration Killing Nothing an und teilt „All the Way Out“

Ende 2020 tat sich der Detroiter Rapper Boldy James mit dem in LA ansässigen Kollektiv Real Bad Man zusammen Richtig böse Mutigein Band, das James’ Siegesserie in diesem Jahr verlängern sollte (es war sein viertes Projekt im folgenden Jahr Der Teepreis in China mit dem Alchemisten, Das Versace-Bandund Krippe auf McNichols). Am 20. Mai treffen sich James und Real Bad Man für ein weiteres neues Projekt namens „ Nichts tötenund seine erste Single „All the Way Out“ erscheint heute.

Einer der herausragenden Vorzüge von Boldy James als Künstler ist sein Auge fürs Detail, und „All the Way Out“ ist voller lebendiger Linien, die in wenigen Silben eine beeindruckende Szene malen. Sein Geldknoten ist so groß, dass er einen Brieftaschenabdruck in seiner Jeans hinterlässt, er vergleicht seine brutalen Aktivitäten im Block mit der Blair-Hexe und äußert seine Entlassung für Polizisten und seine Angst vor Undercover-Agenten. Der Beat trägt zum filmischen Flair des Songs bei – ein unternehmungslustiger Produzent könnte einen Krimifilm darum bauen –, während James neue Wege findet, seine Bilder einzuprägen. Er spart sich seine effektivste und grausigste Zeile für den Hook auf: „Doing the hokey-pokey, I put one foot in, the other foot / He had it all the way out.“ Unten anhören.



You're looking at an article about Boldy James kündigt neue Real Bad Man-Kollaboration Killing Nothing an und teilt „All the Way Out“<br /> . You can also see a video about Chris Brown - FOREVER Acoustic Cover David Choi Kina Grannis Jane Lui Jazmin that you might like.


Video Details:
Title : Chris Brown - FOREVER Acoustic Cover David Choi Kina Grannis Jane Lui Jazmin
Artist Name : Kollaboration
Duration : 05:01
Video Size : 6.89 MB
Watch on Youtube

Purchase this song on iTunes - itunes.apple.com/us/album/forever-single/id304838940

The competitors of Kollaboration 9 come together to perform a special acoustic cover of Chris Brown''s "Forever." Come out and support the movement, the artists, and the music at the Shrine Auditorium on February 21, 2009.

Competitors: Jane Lui, Paul Dateh, David Choi, Kina Grannis, Kenichi Ebina, Lilybeth Evardome, and Jazmin.

Special Guest Performers: Kaba Modern, Fanny Pak, Magician, Norman Ng, and Comedian, Jo Koy.

Special Guest Judges: Printz Board (Producer, Black Eyed Peas), James Kyson Lee, James Ryu, Welly Yang, and Teddy Zee.

Auch Lesen:   John Hinckley Jr., aufstrebender Songwriter, der versuchte, Ronald Reagan zu töten, verkauft Brooklyn-Show