Blur-Schlagzeuger Dave Rowntree teilt Video zur Solo-Debütsingle „London Bridge“

Blur-Schlagzeuger Dave Rowntree teilt Video zur Solo-Debütsingle „London Bridge“

Jetzt über Cooking Vinyl erhältlich

05. Juli 2022

Lesezeichen setzen und teilen

Blur-Schlagzeuger Dave Rowntree hat ein Video zu seiner Solo-Debütsingle „London Bridge“ geteilt. Das Lied wurde von Leo Abrahams produziert. Sehen Sie sich unten das Video unter der Regie des französischen Design-Trios Cauboyz an.

Rowntree erläutert die Inspiration hinter der Single in einer Pressemitteilung: „Als ich in London lebte, passierten die Dinge einfach, als ich in der Nähe der London Bridge war, mit dem Bus über die London Bridge oder mit der U-Bahn, die unter der London Bridge hindurchfuhr. Ich bemerkte einfach Ereignisse oder hatte lebensverändernde Gedanken, traf Entscheidungen und es war etwas beunruhigend. „Ich musste mich meinen London Bridge-Dämonen stellen.“

„Ich freue mich sehr, meine erste Single als Solokünstler zu veröffentlichen“, fügt er hinzu. „Es stammt aus einer Reihe von Arbeiten, die ich in den letzten Jahren zusammengestellt habe, und ich fühle mich geehrt, es auf dem legendären Cooking Vinyl-Label zu veröffentlichen.“

Die Unterstützung Unter dem Radar auf Patreon.

You're looking at an article about Blur-Schlagzeuger Dave Rowntree teilt Video zur Solo-Debütsingle „London Bridge“<br /> . You can also see a video about Dave London - Global breaks festival break set 2021 that you might like.


Video Details:
Title : Dave London - Global breaks festival break set 2021
Artist Name : Yes Mate Recordings
Duration : 05:37
Video Size : 7.71 MB
Watch on Youtube

Recorded live at Heathers House / Global Breaks Festival April 24th 2021

Tracklist:

0:00 Fiction & Spice - Step into My Dreams
3:50 DJ Catastrophic & Johnny CaGe - Blindsided (Dave London Remix)
8:34 Dave London - Don't Call Me Stalker (Club Mix)
10:42 Darren vs Andrea - Take My Hand (Dave London VIP Remix)
14:17 Syntax - Pray (Dave London VIP Remix)
19:43 Superfly Jeff & Rhythmic Bliss - Killer Love (Dave London Remix)
24:10 Dave London - Breathe Deep
27:15 Superfly & Shaka - We Come Sweet (Dave London Remix)
31:42 DJ 43 - Pepper Spray (Infiniti Remix)
33:58 Tony Allen - Take Me Higher (Dave London '09 Remix)
38:20 Agent K - Soul Seeker (Dave London Remix)
40:54 Vibal - Come & Get it (Dave London & Filthy Rich Remix)
44:11 Planet Perfecto - Bullet in the Gun (Dave London Remix)
46:53 Dave London - Genesis
50:45 Sipping Soma - Superconscious (Dave London Remix)
55:05 The Space Brothers - Shine (Jorn van Deynhoven Remix vs Dave London Remix)
59:10 The Police - Message in a Bottle (Dave London & Filthy Rich Remix)
1:02:42 Dave London - The Roof is on Fire

Auch Lesen:   girlpuppy kündigt Debütalbum an, teilt Video zur neuen Single „Wish“

Bitcoin donations: 3PipLYce9kxczdKTrJcBZXwdTjWzprPKzj

Instagram: instagram.com/dj_dave_london

Heather Collins Twitch: m.twitch.tv/djheathercollins/home

Beatport: beatport.com/label/yes-mate-recordings/1654

Receive FREE tracks here: yesmaterecordings.com/list

Facebook: facebook.com/davelondonymr

Twitter: twitter.com/Dave_London‎

Thanks for the support!

#yesmaterecordings #breaks #