Arsenal vs. Everton Live-Ergebnisse, Updates, Highlights und Aufstellungen aus den Freundschaftsspielen der Vorsaison

In einem der ersten reinen Aufeinandertreffen der Premier League in der Vorsaison 2022 werden Arsenal und Everton im M&T Bank Stadium in Baltimore in einem sogenannten „The Charm City Match“ aufeinandertreffen, eine Anspielung auf den Spitznamen der Stadt.

Das Spiel bietet die Gelegenheit, einige der hochkarätigen Übernahmen beider Vereine in Aktion zu sehen, darunter Arsenal-Stürmer Gabriel Jesus, der im Mittelpunkt des neuen Everton-Innenverteidigers James Tarkowski stehen wird.

Die Gunners haben in der Vorsaison bereits zwei Spiele auf dem Buckel: einen 5:1-Sieg gegen Ipswich Town und einen 5:3-Sieg gegen den deutschen Verein Nürnberg. Neben dem Spiel gegen Everton werden sie in den USA gegen Orlando City (20. Juli) und Chelsea (23. Juli) antreten, bevor sie nach Hause zurückkehren, um in den Emiraten gegen Sevilla anzutreten.

Was Everton betrifft, so wird das Spiel in Baltimore der erste Vorsaison-Test der Toffees sein. Als nächstes reisen sie nach Minnesota, um gegen den lokalen MLS-Klub anzutreten, der vom ehemaligen Toffees-Starstürmer Adrian Heath geleitet wird (20. Juli). Zu den weiteren Freundschaftsspielen in der Vorsaison, die in England auf dem Programm stehen, gehören der Zweitligist Blackpool (24. Juli) und der ukrainische Klub Dynamo Kyiv (29. Juli).

Arsenal startet am Freitag, den 5. August, in die Premier League und kämpft um einen Platz unter den ersten vier im Crystal Palace. Everton wird am Eröffnungswochenende zu Hause gegen Chelsea im Einsatz sein.

The Sporting News verfolgt das Spiel live und bietet Live-Score-Updates und Kommentare.

MEHR: Arsenals Leistungsträger gegen Nürnberg

Arsenal vs. Everton Live-Spielstand

1H 2H Finale
Arsenal
Everton
Auch Lesen:   Ange Postecoglous Celtic-Vertrag: Dauer, Gehalt und Trophäenrekord

Ziele:
Keiner

Arsenal vs. Everton Live-Updates, Highlights aus den Freundschaftsspielen der Vorsaison

80 Minuten nach Anpfiff: Ein Blick außerhalb des Stadions, in dem das Spiel in Baltimore stattfindet.

120 Minuten nach Anpfiff: Die Rückkehr von William Saliba in eine Aufstellung von Arsenal ist eine der großen Handlungsstränge des Abends.

Arsenal vs. Everton Aufstellungen

Gabriel Jesus erzielte bei seinem Arsenal-Debüt gegen Nürnberg zwei Tore, wobei sein erstes Tor nur 90 Sekunden nach seinem Eintritt ins Spiel gelang. Die anderen acht bisher erzielten Vorsaison-Tore stammen von einem Hattrick von Eddie Nketiah, zwei Eigentoren und je einem Tor von Folarin Balogun, Mohamed Elneny und Albert Sambi Lokonga.

Arsenal Startelf gegen Ipswich (4-2-3-1, von rechts nach links): Leno (GK) – Bellerin, White, Mari, Cedric – Partey, Maitland-Niles – Pepe, Lokonga, Nelson – Nketiah

Arsenal Startelf gegen Nürnberg (4-2-3-1, von rechts nach links): Turner (GK) – Bellerin, Walters, Mari, Tierney – Lokonga, Maitland-Niles – Pepe, Nelson, Smith Rowe – Nketiah

Hier ist die vollständige Liste der Arsenal-Spieler, die Manager Mikel Arteta während der US-Tour des Vereins zur Verfügung stehen, obwohl nicht alle Spieler bis zum Beginn der neuen Premier League-Saison voraussichtlich im Kader bleiben werden.

Auch Lesen:   Jesus Ferreira glänzt, Paul Arriola unterstützt, als die USA Grenada in der CONCACAF Nations League besiegen

Torhüter (5): Aaron Ramsdale, Bernd Leno, Matt Turner, Arthur Okonkwo, Alex Runarsson

Verteidiger (11): Kieran Tierney, Nuno Tavares, Gabriel, Pablo Mari, Ben White, Rob Holding, William Saliba, Hector Bellerin, Cedric Soares, Takehiro Tomiyasu, Reuell Walters

Mittelfeldspieler (10): Mohamed Elneny, Lucas Torreira, Thomas Partey, Emile Smith Rowe, Albert Sambi Lokonga, Granit Xhaka, Martin Odegaard, Ainsley Maitland-Niles, Fabio Vieira, Reiss Nelson

Flügelspieler/Stürmer (7): Gabriel Martinelli, Eddie Nketiah, Gabriel Jesus, Nicolas Pepe, Bukayo Saka, Folarin Balogun, Marquinhos

MEHR: Arsenals Vorsaison-Zeitplan, Ergebnisse und Aufstellungen

Everton-Trainer Frank Lampard wird die folgenden Spieler für das Spiel gegen Arsenal zur Auswahl haben. Andros Townsend wurde vom Club als in den Staaten in Reha aufgeführt:

Torhüter (4): Asmir Begovic, Billy Crellin, Zan Luk Leban, Jordan Pickford

Verteidiger (10): Seamus Coleman, Ben Godfrey, Mason Holgate, Michael Keane, Yerry Mina, Vitalii Mykolenko, Niels Nkounkou, Nathan Patterson, James Tarkowski, Reece Welch

Mittelfeldspieler (8): Allan, Dele Alli, Tom Davies, Abdoulaye Doucoure, Jean-Philippe Gbamin, Andre Gomes, Isaac Price, Lewis Warrington

Flügelspieler/Stürmer (10): Nathan Broadhead, Dominic Calvert-Lewin, Lewis Dobbin, Anthony Gordon, Demarai Gray, Alex Iwobi, Stanley Mills, Salomon Rondon, Ellis Simms, Andros Townsend

MEHR: Arsenals Veröffentlichungsdatum von „All or Nothing“ auf Amazon Prime

So sehen Sie Arsenal vs. Everton: Fernsehsender, Live-Stream

Vereinigtes Königreich Vereinigte Staaten von Amerika Kanada Australien
Datum So., 17. Juli Sa., 16. Juli Sa., 16. Juli So., 17. Juli
Zeit 00:00 MEZ 19:00 Uhr MEZ 19:00 Uhr MEZ 09:00 Uhr MESZ
Fernseh sender Stadion
Streamen Arsenal.com,
Everton-TV
fuboTV Arsenal.com,
Everton-TV
Arsenal.com,
Everton-TV
Auch Lesen:   Christian Pulisic und Brenden Aaronson erzielen Bestnoten im USMNT-WM-Vorbereitungsspiel gegen Marokko

Großbritannien, Kanada, Australien: Das Testspiel kann auf Arsenal.com und Everton TV gestreamt werden.

VEREINIGTE STAATEN VON AMERIKA: Das Spiel wird auf Stadium übertragen, das in den USA auf fuboTV gestreamt wird.



You're looking at an article about Arsenal vs. Everton Live-Ergebnisse, Updates, Highlights und Aufstellungen aus den Freundschaftsspielen der Vorsaison<br /> . You can also see a video about - den haag that you might like.


Video Details:
Title : - den haag
Artist Name : Fnan App Infotech
Duration : 44:29
Video Size : 61.09 MB
Watch on Youtube

fnan app infotech

ሰላም ተኸታተልቲ መደብና ቻነልና ኣብ ትምህርቲ ሓዘል መደባት ዘተኮረ ኮይኑ መዓልታዊ ብዝቀርብ መደባት ስፖርት ውን ዝማሞቀዩ።ዝኾነ ሰበ ኣብመደባትና ከቅርቦ ዝኽእል መደባት ኣለኒ ዝብል እንተሎ ማዕጾና ርሑውዩ።
ኢመይልና [email protected]
ንእትህቡና ሃናጺ ርኢቶ እቐዲምና ነመስግን

ናይ ፌስቡክ ኣድራሻና
facebook.com/finan.gebretinsae

ናይ ዩቲዩብ ኣድራሻና
youtube.com/watch?v=0yx-tFoXilk&t=627s