Arcade Fire spricht über Will Butlers Ausstieg aus der Band

Arcade Fire haben sich geöffnet NME über den kürzlichen Ausstieg von Will Butler aus der Band.

Arcade Fire wurde Anfang der 2000er Jahre von dem Multiinstrumentalisten Win Butler, Wills Bruder, in Montreal gegründet. Butler kam 2004 vor ihrem Debütalbum „Funeral“ dazu.

Nachdem die Band im März mit Neuigkeiten zu ihrem sechsten Album „WE“ und einem Video zu ihrer ersten Single „The Lightning I, II“ zurückgekehrt war, bestätigte Will in den sozialen Medien, dass er Arcade Fire verlassen hatte.

In einer Reihe von Tweets, die am 19. März veröffentlicht wurden, enthüllte Will, dass er die Band Ende letzten Jahres verlassen hatte, und sagte, dass es „Zeit für neue Dinge“ sei und dass die Band seine „Freunde und Familie“ bleibe.

„Hallo Freunde – ich habe Arcade Fire verlassen“, schrieb er. „Ich bin Ende letzten Jahres gegangen, nachdem die neue Platte fertig war. Es gab keinen akuten Grund dafür, dass ich mich verändert habe – und die Band hat sich verändert – in den letzten fast 20 Jahren. Zeit für Neues.“

Er fügte hinzu: „Danke an alle, die zu AF-Shows gekommen sind, eine Platte gekauft haben oder unsere Musik lieben. Es ist sinnvoll, Teil Ihres Lebens zu sein. Vielen Dank an die Crew, das Personal, das Management, die Labelleute, Bands, Künstler und Freunde, die dazu beigetragen haben, unsere Vision über so viele Jahre zum Leben zu erwecken. Die Band ist immer noch meine Freunde und Familie. Ich werde da sein! Bis demnächst!”

NME-Cover 2022 Arcade Fire

Sprechen mit NME für die große Lektüre dieser Woche hat sich Arcade Fire nun über Wills Abgang geäußert.

Auch Lesen:   Gang of Youths spielen Akustikshow in Philadelphia, nachdem Crewmitglied „schweren Stromschlag“ erlitten hat

Über den nächsten Schritt seines Bruders sagte Win: „Er ist unsere Familie und jeder in der Familie der Band, und er ist so ein brillanter Typ – er hat so viele Dinge, die diese Band einfach nicht sind.“

Er fügte hinzu: „Und auf menschlicher Ebene hat er drei kleine Kinder, er hat einfach so viel anderes zu tun – wir unterstützen seinen Weg voll und ganz und können es kaum erwarten, es zu sehen.“

Arcade Fire tritt im April 2022 live im KOKO in London auf
Arcade Fire tritt am 29. April 2022 live im KOKO in Camden, London auf. BILDNACHWEIS: Getty

An anderer Stelle im Interview sprach die Band über die Entstehung von „WE“, das heute (6. Mai) veröffentlicht wurde, und reflektierte ihre Anfänge und Wurzeln – etwa als David Bowie und David Byrne sie beide bei einer Show besuchten früh in ihrer Karriere.

Bowie war in ihren Anfängen ein Verfechter von Arcade Fire (er scherzte einmal, „er habe sie entdeckt“), und lehnte 2013 seine Vocals an „Reflektor“ ab. Ein Jahrzehnt zuvor, im Jahr 2004, tauchten Bowie und Byrne bei der ersten New Yorker Show der Band im Bowery Ballroom auf.

„Was hatten sie damit zu tun, 2004 in New York City eine Punkband aus Kanada auszuchecken?“ Butler überlegte NME.

„Sie hatten bereits alles getan: Wenn sie nie etwas anderes getan hätten, ist ihr Vermächtnis vollständig zementiert und sie mussten nichts beweisen. Aber was ich von ihnen gelernt habe, war, dass sie immer noch hungrig und interessiert und neugierig waren.“

Rückblick auf das neueste Album der Band, NME sagte: „Kommen Sie mit dem gedämpften akustischen Titeltrack, alle Beklemmung, Zweifel und Ängste sind verflogen und Butler ist wieder so verliebt in das Leben, dass er es bekommen möchte.wild’ und ‘frei’all seinen Besitz verkaufen und noch eine Fahrt auf dieser Achterbahn der Sterblichen machen: ‘Wenn alles endet, können wir es noch einmal tun?

Auch Lesen:   Watch Slipknot’s Corey Taylor cover R.E.M., Chris Isaak and more

„Unsere globale Reise von der Angst zur Wertschätzung spielt sich in dem ab, was Arcade Fire selbst treffend als ‚prägnantes 40-Minuten-Epos’ beschreibt. Philosophisch waren sie seit „The Suburbs“ aus dem Jahr 2010 nicht mehr so ​​fokussiert und seit „Neon Bible“ aus dem Jahr 2007 musikalisch nicht mehr so ​​dramatisch. Abonnieren.”



You're looking at an article about Arcade Fire spricht über Will Butlers Ausstieg aus der Band<br /> . You can also see a video about GOODBYE TYLER KAYLA TRIES SINGING We Are The Davises that you might like.


Video Details:
Title : GOODBYE TYLER KAYLA TRIES SINGING We Are The Davises
Artist Name : We Are The Davises
Duration : 12:46
Video Size : 17.53 MB
Watch on Youtube

Tyler leaves us to go on his school trip to El Capitan in Santa Monica, CA. We will miss him! Kayla tries her first singing lesson. How does she do? Subscribe youtube.com/c/wearethedavises?sub_confirmation=1

“We Are The Davises” is an entertaining channel that posts videos showing our real-life moments, challenges, funny skits, and traveling adventures. We are excited to share our fun filled journey!

Disclaimer: All content uploaded is managed by adults and is produced for entertainment purposes only.

Check out our gaming channel We Are The Davises Gaming if you love gaming videos.
youtube.com/channel/UCShsPtvK0WzxjljpN4rhVzg

Please be sure to check out all of our social media platforms that we have listed below for you.

Twitter: twitter.com/wearethedavises
Facebook: facebook.com/wearethedavises/
Instagram: instagram.com/wearethedavises/
Google+: plus.google.com/u/0/+WeAreTheDavises2016/posts
Snapchat: snapchat.com/add/wearethedavises
Musical.ly: wearethedavises

Do you like certain types of videos? Come and check out the playlists that we have setup to make it easier for you to watch what you like.

Auch Lesen:   „Du und ich sind sehr unterschiedliche Menschen“

Here is a playlist of all our daily videos. youtube.com/playlist?list=PL1SgveIsSpIqtjNq-QnGHSHxv410nkJfy

This playlist was put together specifically for all you Kayla fans.
youtube.com/playlist?list=PL1SgveIsSpIq9mItnfiQyqIO7g1-v28PM

This is a fun playlist full of DIY and Q&A videos. youtube.com/playlist?list=PL1SgveIsSpIpp2LdRIubfaj9zLqu8lyjG

Sometimes we make up our own skits or fun activities and then we put them into this playlist for you all to enjoy.
youtube.com/playlist?list=PL1SgveIsSpIqqvh-bEo2pNKy2gEFfFt_v

This playlist is full of YouTube's most popular challenges, as well as a few that we made up ourselves. youtube.com/playlist?list=PL1SgveIsSpIpUJDyGA6S60UumBPpMeM6p

Credits:

Creator, Director, Producer, Executive Editor: Connie Davis

Edited by Rachel Leigh Shirley rachelleighshirley.com

Music Credit:
youtube.com/audiolibrary/music